Портал славистики


(Slav)DictHub

Durchsuchbare slawistische Wörterbücher

Im Rahmen des Projeks MuliSlavDict konvertierten und durchsuchbaren slawistische Wörterbücher.

LexiconPGLDas "Lexicon palaeoslovenico-graeco-latinum" von Franz Miklosich, gedruckt in Vindobonae bei Braumueller, 1862-1865 wurde im Rahmen des Projektes "MulitSlavDict" verschriftlicht (über ein mehrstufiges Proofreadingverfahren) und in eine Datenbank konvertiert.
LexiconPGL-CompendiaListe der "Compendia" (Abkürzungen) in "Lexicon palaeoslovenico-graeco-latinum" (LexiconPGL) mit Auflösung und mit weiterführenden Quellen (Handschriften und Drucken, die Franz Miklosich für sein Wörterbuch benutzt hatte.
SlownikPRNDas "Słownik polsko-rossyisko-niemiecki" von Johann Adolf Erdmann Schmidt, gedruckt in Breslau bei Korn, 1834 wurde im Rahmen des Projektes "MultiSlavDict" verschriftlicht (über ein mehrstufiges Proofreadingverfahren) und in eine Datenbank konvertiert.
KratkijSlovarDas "Краткий словарь шести славянских языков (русскаго с церковнославянским, болгарскаго, сербскаго, чешскаго и польскаго) а также французский и немецкий" von Franz Miklosich, gedruckt in Wien bei Braunmüller, 1885 wurde im Rahmen des Projektes "MultiSlavDict" verschriftlicht (über ein mehrstufiges Proofreadingverfahren) und in eine Datenbank konvertiert.
MultiSlavDictDas multilinguale Wörterbuch der slawischen Sprachen (MultiSlavDict) ist eine Datenbank mit drei konvertierten historischen Wörterbüchern und enthält ca. 90.000 lexikographische Einträge (über 2.8 Mio. Wörter) in zehn Sprachen.

Slawistische Wörterbücher im Netz

Liste der slawischen Wörterbücher, die im Netz zu finden, jedoch meistens nicht in Volltext durchsuchbar sind.

DictSlavCollEine Sammlung der slawistischen Wörterbücher in digitaler Form (als Auszug aus dem Slavistik-Guide).