Портал славистики


FID-Service

Nutzung der Datenbank "Universitetskaja biblioteka online"

Der Zugang zur Datenbank "Universitetskaja biblioteka online" wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), die Staatsbibliothek zu Berlin und die Bayerische Staatsbibliothek München im Rahmen des von der Bibliothek betreuten Fachinformationsdienstes (FID) Slawistik und des Fachinformationsdienstes (FID) Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa ermöglicht.

Titel Universitetskaja Biblioteka Online (UBO)
Weitere Titel University Library Online
Biblioplanet / Eurasian Ebooks / Basic Academic Collection
Recherche starten:https://eng.biblioclub.ru
Bibliotheken mit Bestandsnachweis
Inhaltsangabe Digitale Bibliothek (E-Book-Sammlung) aus Russland mit dem Schwerpunkt Geisteswissenschaften, die umfangreiches Volltextmaterial (ca. 70.000 Dokumente) aus neuerer Zeit sowie einige sehr spannende Periodika (auch aus dem 19. Jahrhundert) enthält. Nationallizenz deutschlandweit frei zugänglich (DFG-geförderte Nationallizenz) Der deutschlandweite Zugriff wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), die Staatsbibliothek zu Berlin und die Bayerische Staatsbibliothek München im Rahmen des von der Bibliothek betreuten Fachinformationsdienstes (FID) Slawistik und des Fachinformationsdienstes (FID) Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa ermöglicht.
Einzelpersonen mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland können sich persönlich für einen kostenlosen Zugriff registrieren lassen, falls ihnen der Zugang über ein Hochschulnetz, bzw. über ihre wissenschaftliche Bibliothek, nicht zur Verfügung steht.
Fachgebiete Allgemein / Fachübergreifend
Slavistik
Schlagwörter Russland
Geisteswissenschaften
Sprache
Literatur
Kultur
FID Slawistik
FID Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa
Erscheinungsform WWW (Online-Datenbank)
Datenbanktyp Volltextdatenbank
Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Verlag OOO Direct-Media