Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Z8588 lieferte 94 Treffer
71

Optina, Perle der russischen Orthodoxie. Rußlands geistliches Herz schlug bis zuletzt an den Ufern der Shisdra

Armejew, R., in: Stimme der Orthodoxie, 1990, 6, S. 11-12
72

Bis zuletzt mit eiserner Faust regiert. Vor 40 Jahren: Der langsame Tod eines Diktators / Die letzten Jahre Stalins und sein Ende.

Borissow, Juri, in: Neues Deutschland, 06.03.1993, 55, S. 13
73

Revolutionsfeier im Kreml ohne den kranken Jurij Andropow. Im August zuletzt gesehen / Tschernenko im Blickfeld.

Wieland, Leo, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 07.11.1983, 259, S. 3
74

Soligorsk und Zielitz heben das Salz der Erde effektiver. Zusammenarbeit DDR-UdSSR: Erfahrungen, Ziele, Nutzen

Wehner, Frank, in: Neues Deutschland, 01.12.1987, 282, S. 6
75

Glücklos und unpopulär bis zuletzt. Andropov regierte mit unheimlicher Anonymität. Das begonnene Reformwerk muß unvollendet bleiben.

Nathe, Hartwig, in: Volksblatt Berlin, 11.02.1984, S. 3
76

Aufsehen und Verwirrung um Sowjet-Kommentar gegen Bonn. Bundesrepublik als Zielscheibe für einen Gegenschlag bezeichnet / Artikel von Moskau angeblich nicht autorisiert

in: Der Tagesspiegel, 29.04.1980, 10518, S. 1
77

Vampire segnen zuletzt die Stadt. Peter Stein inszeniert erstmalig die Orestie des Aischylos in Moskau

Kleinert, Lore, in: Die Tageszeitung / taz, 03.02.1994, S. 12-13
78

A.V. Caune: Žilišča Rigi XII.-XIV.v.v. po dannym archeologičeskich raskopok (Die Wohnhäuser Rigas im 12.-14.Jh. gemäß archäologischen Ausgrabungen)

Redlich, Clara, in: Zeitschrift für Ostforschung, 37, 1988, S. 599-601 (Rezension)
79

A.V. Caune: Žilišča Rigi XII-XIV vv. Po dannym archeologičeskich raskopok. (Die Behausungen Rigas im 12.-14. Jh. Auf Grund der Ergebnisse archeologischer Grabungen)

Hellmann, M., in: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas, 34, 1986, S. 472-473 (Rezension)
80

Dieser Wald ist viel zu voll. Weiße Leinwand Sibirien: "Uhri - die Opfergabe" ist nicht zuletzt eine filmische Danksagung an die Geheimnisse des äußersten Nordens

Höge, Helmut, in: Die Tageszeitung / taz, 12.02.1999, S.25