Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Afghanistan lieferte 1374 Treffer
21

Sowjetische Zweifel am Afghanistan-Krieg. Kritische Betrachtung der "internationalen Pflicht"

in: Neue Zürcher Zeitung, 04.02.1987, 27, S. 3
22

"Nur Extremisten setzen diesen Kampf fort". Afghanistans Parteichef Nadschibullah über die "nationale Aussöhnung" und einen Truppenabzug der Sowjets

in: Der Spiegel, 02.03.1987, 10, S. 148-149
23

Was bezweckt Moskau mit Bombenangriffen auf pakistanische Dörfer? Afghanische Widerstandskämpfer sehen in Najibullahs "Versöhnungsangebot" nur einen Trick

Natorp, Klaus, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 14.03.1987, 62, S. 3
24

Von Invasoren verlassen, von der Welt vergessen. Nach dem Abzug der Sowjet-Truppen leidet Afghanistan weiter unter Bürgerkrieg und Not.

Venzky, Gabriele, in: Frankfurter Rundschau, 22.01.1990, 18, S. 7
25

Afghanische Restauration. Ein völliger Rückzug der Supermächte steht bevor.

Venzky, Gabriele, in: Die Presse, 06.02.1990, 12 575, S. 3
26

Frieden in Afghanistan steht noch aus. USA und UdSSR suchen nach einem Kompromiß.

Venzky, Gabriele, in: Der Tagesspiegel, 07.02.1990, 13 489, S. 3
27

Sowjetunion strebt ein neutrales und entmilitarisiertes Afghanistan an. Außenminister Schwardnadse legt Stufenplan vor.

Rowold, Manfred, in: Die Welt, 19.02.1990, 42, S. 5
28

Kämpfe in einem gebeutelten Land. "Bruderhilfe" der Sowjets dauert an.

Kleinert, Detlef, in: Bayernkurier, 30.09.1989, 39, S. 11
29

In den "befreiten Gebieten" wird jetzt um Geld und Macht gekämpft. Afghanistan sechs Monate nach dem Abzug der sowjetischen Truppen.

Freigang, Viktor, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 02.10.1989, 228, S. 10
30

Nadschibullahs Zögling: Ohne Sowjets fällt Kabul.

Erikssen, Hugo, in: Die Welt, 09.10.1989, 233, S. 8