Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

ID78152
AutorGahmig, Rita
Titel

Vergleichende Untersuchungen von Hilfen für den Mathematikunterricht der Sowjetunion und der ČSSR mit denen der DDR.

HochschulePädagogische Hochschule "Karl Friedrich Wilhelm Wander" Dresden, 1979
LandDeutsche Demokratische Republik
PublikationsformHochschulschrift als Monographie
Schlagwort (Geo)Deutsche Demokratische Republik; Tschechoslowakei
SachnotationERZIEHUNGSWESEN und BILDUNGSWESEN
Vergleihende Pädagogik und Internationale Zusammenarbeit
Vergleichende Pädagogik
Einzelne Länder
Deutsche Demokratische Republik
SoundexV0745; U0627; H0536; M6262; S8266; D2660
InhaltInhalt: 0. Vorbemerkugnen. S. 1./ 1. Problemstellung: 1.1. Darstellung des Problems. S. 3./ 1.2. Begründung des Problems. S. 6./ 1.3. Einordnung des Problems in die zentrale pädagogische Forschung. S. 10./ 2. Ziele und Fragestellungen der Untersuchung. S. 12./ 3. Mittel und Methoden der Untersuchung: 3.1. Überblick über die ausgewählten Untersuchungsmethoden. S. 17./ 3.2. Gesichtspunkte. nach denen der Vergleich geführt wird, und ihre Begründung. S. 21./ 3.3. Unsere Standpunkte zu jedem Gesichtspunkt (Vergleichskriterien). S. 27./ 4. Ergebnisse der Untersuchung: 4.1. Die didaktisch-methodische Grundkonzeption des Mathematikunterrichts der Vergleichsländer: 4.1.1. Die Konzeption in der Sowjetunion. S. 32./ 4.1.2. Zur Konzeption in der ČSSR. S. 35./ 4.2. Planungshilfen für den Mathematikunterricht in der Sowjetunion und in der ČSSR: 4.2.1. Die wesentlichen allgemein zur Verfügung stehenden Planungshilfen: 4.2.1.1. Die Hilfen in der Sowjetunion. S. 36./ 4.2.1.2. Die Hilfen in der ČSSR. S. 47./ 4.2.2. Die Planungshilfen des Mathematikunterrichts, die mit den Unterrichtshilfen der DDR vergleichbar sind: 4.2.2.1. Die methodischen Hilfen für den Unterricht der Sowjetunion und ihre Struktur. S. 50./ 4.2.2.2. Die methodischen Hilfen für den Unterricht der ČSSR und ihre Struktur. S. 58./ 4.2.3. Der Zusammenhang zwischen den methodischen Hilfen für den Unterricht und der didaktisch-methodischen Grundkonzeption in der Sowjetunion und der ČSSR. S. 67./ 4.2.4. Der Zusammenhang zwischen der methodischen Hilfe für den Unterricht und dem Lehrbuch für den Mathematikunterricht in der Sowjetunion und der ČSSR. S. 74./ 4.3. Zum Vergleich der Unterrichtshilfen der DDR mit den methodischen Hilfen für den Unterricht der Sowjetunion und der ČSSR: 4.3.1. Der Vergleich bezüglich der "Formulierung von Zielen". S. 81: 4.3.1.1. Der Vergleich mit den methodischen Hilfen für den Unterricht der Sowjetunion. S. 82./ 4.3.1.2. Der Vergleich mit den methodischen Hilfen für den Unterricht der ČSSR. S. 96./ 4.3.1.3. Schlußfolgerungen für die Gestaltung von Unterrichtshilfen in der DDR. S. 107./ 4.3.2. Der Vergleich bezüglich der "Hinweise zur Festigung": 4.3.2.1. Der Vergleich mit den methodischen Hilfen für den Unterricht der Sowjetunion. S. 111./ 4.3.2.2. Der Vergleich mit den methodischen Hilfen für den Unterricht der ČSSR. S. 119./ 4.3.2.3. Schlußfolgerungen für die Gestaltung von Unterrichtshilfen der DDR. S. 126./ 4.3.3. Der Vergleich bezüglich der "Vorgabe von Varianten": 4.3.3.1. Der Vergleich mit den methodischen Hilfen für den Unterricht der Sowjetunion. S. 130./ 4.3.3.2. Der Vergleich mit den methodischen Hilfen der ČSSR. S. 132./ 4.3.3.3. Schlußfolgerungen für die Gestaltung von Unterrichtshilfen der DDDR. S. 138./ 4.3.4. Weitere Schlußfolgerungen aus der Analyse der methodischen Hilfen für den Unterricht der Sowjetunion und der ČSSR. S. 139./ 4.4. Zusammenfassung aller Schlußfolgerungen für eine mögliche Gestaltung der Unterrichtshilfen in der DDR. S. 142./ 5. Weiterführende Fragestellungen. s. 142./ 6. Thesen. S. 149./ 7. Literaturverzeichnis. s. 166./ 8. Anlagen. S. 190.
Bestandin KVK prüfen
PURLCitation link