Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Deutsche Demokratische Republik lieferte 3069 Treffer
1

Zusammenwirken SED/KPdSU immer enger. Dokumente und Materialien der Zusammenarbeit zwischen der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands und der Kommunistischen Partei der Sowjetunion 1971-1974. Herausgeber: Institut für Marxismus-Leninismus beim ZK der SED

Fricke, Karl Wilhelm, in: Deutschland-archiv, 1975, S. 1315-1317 (Rezension)
2

Erich Honecker hieß Michail Gorbatschow in der Deutschen Demokratischen Republik herzlich willkommen. Heute beginnt der XI. Parteitag der SED.

in: Neues Deutschland, 17.04.1986, 90, S. 1-2
3

Die DDR erlebt einen Gorbatschow zum Anfassen. Doch der erste Tag des SED-Parteikongresses steht ganz im Zeichen Erich Honeckers.

Zielcke, Adrian, in: Stuttgarter Zeitung, 18.04.1986, 89, S. 3
4

Berichte vom 11.Parteitag der SED. Reden von: Michail Sergejwitsch Gorbatschow, Siegfried Lorenz, Jozef Czyrek Werner Scheler, Vasil Bilak, Jose Ramon, Kathrin Knape, Haile Mariam Mengistu, Jürgen Homuth, Joaquim Gomes, Erich Müller, Kerim Mroue, Alberto Altesor, Petra Lippmann, Merenna Gawlias Mendis, Heinz Keßler, Juliao Mateus Paulo, Gordon Massie, Frank-Jörg Lüdke, Hugo Miranda, Jack McPhillips, Iris Dröse, Rainer Adasch, Werner Frohn, Werner Wald, Inge Ziegler, Harry Tisch, Klaus-Dieter Krohn.

in: Neues Deutschland, 19.04.1986, 92, S. 3-13
5

Ganz spontan muß das alles aussehen. Die SED feiert den Parteitags-Gast Gorbatschow und freut sich über jede lobende Bemerkung des Gastes.

Baum, Karl-Heinz, in: Frankfurter Rundschau, 21.04.1986, 92, S. 3
6

Der Mann aus Moskau droht und winkt. Vom SED-Parteitag.

Kempski, Hans Ulrich, in: Süddeutsche Zeitung, 22.04.1986, 92, S. 3
7

Fünf Tage Schönrednerei und Eigenlob. Auf dem SED-Parteitag wirkte Honecker neben Gorbatschow wie ein alter Mann.

Winters, Peter Jochen, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.04.1986, 94, S. 12
8

Der Kreml-Chef übt Kritik am System. SED-Parteitag (2): Gorbatschows Absage an die Unfehlbarkeit der Partei.

Hanke, Wolf, in: Vorwärts, 26.04.1986, 17, S. 14-15
9

DDR, Sowjetunion. Der Bund "neuen Typs"

Roth, Paul, in: Informationsdienst des Katholischen Arbeitskreises für zeitgeschichtliche Fragen e. V., 1976, 81, S. 41-46
10

30 Jahre SED, 30 Jahre Bündnispolitik

Weiss, E., in: Frisur und Kosmetik, 1976, 4, S. 3-5