Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Wirtschaftsbeziehungen zu kapitalistischen Ländern lieferte 4185 Treffer
81

Angela Stent (Ed.): Economic Relations with the Soviet Union - American and West German Perspectives

Müller, Friedmann, in: Osteuropa-Wirtschaft, 31, 1986, S. 89-90 (Rezension)
82

Perspektiven der Ost-West-Wirtschaftskooperation. Ein Ergebnisbericht über ein Lehrprojekt

Funke, Brigitte; Krüger Susanne; Beck, Walter; Wohlgemuth, Karl, in: Osteuropa-Wirtschaft, 30, 1985, S. 296-302
83

Die Wirtschaft im Spannungsfeld Ost-West

Wolff von Amerongen, Otto, in: Osteuropa-Wirtschaft, 27, 1982, S. 1-6
84

Probleme der Entwicklung des sowjetischen Westhandels. Kreditfinanzierung, Exportstruktur und Kooperationsabkommen

Beitel, Werner, in: Osteuropa-Wirtschaft, 23, 1978, S. 295-325
85

Hilfe aus dem Westen: Was ist möglich, was ist sinnvoll?

Vogel, Heinrich, in: Sowjetunion 1990/91. Krise - Zerfall - Neuorientierung Herausgegeben vom Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien, Köln, 1991, S. 234-240
86

Rekognoszierung auf japanisch

Nabokow, Wjatscheslaw, in: Deutsche Allgemeine Zeitung, 17.04.1993, 16, S. 1
87

Gesamtrahmen für die Zusammenarbeit der großen Industrieländer mit der GUS. Erklärung des Bundeskanzlers vom 1. April 1992

in: Bulletin - Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, 1992, 35, S. 336
88

Rede des amerikanischen Finanzministers, Nicholas F. Brady, vor dem Interimsausschuß des Internationalen Währungsfonds (IWF) am 27. April 1992 in Washington

in: Europa-Archiv, 1992, 12, S. D437-D438
89

USA wollen IWF-Kredit für Rußland unterstützen. Clinton vertraut auf Jelzins Zusischerungen zur Reformpolitik in Rußland

in: Die Tageszeitung / taz, 01.02.1996, S. 2
90

Zu den Ursachen der modifizierten Außenhandelspolitik des BRD-Imperialismus gegenüber der UdSSR in der Gegenwart.

Golenia, Günther, Humboldt-Universität 1976