Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach KSZE lieferte 1003 Treffer
31

Der Spielplan der Wiener Hofburg: Warten auf Gorbi. Nach einem fulminanten Start kommen die Verhandlungen über konventionelle Abrüstung nicht mehr vom Fleck.

Müller, Felix, in: Die Weltwoche, 17.05.1990, 20, S. 3
32

Moskau bremst in Wien. Kaum Fortschritte bei den Verhandlungen über konventionelle Rüstungsbegrenzung.

Reifenberg, Jan, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28.05.1990, 121, S. 12
33

Die zweite KSZE-Nachfolgekonferenz in Madrid. Ein Dokument west-östlicher Uneinigkeit.

Roth, Margit, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, 19.11.1983, 46, S. 17-33
34

Auch die Sowjets für freien Informationsfluß. Auf dem Londoner KSZE-Forum mauerten nur noch die DDR, CSSR und Rumänien.

Löffler, Siegfried, in: Der Tagesspiegel, 13.05.1989, 13 264, S. 3
35

Was tun für die Glaubsensbrüder im Osten? Hoffnungen auf die Helsinki-Konferenz in Madrid.

Zauzich, Maria-Christine, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 03.12.1979, 281, S. 12
36

Das mißbrauchte Vertrauen. Die KSZE-Experten der 35 Vertragspartner von Helsinki bereiten die nächste Folgekonferenz vor, die noch in diesem Jahr in Madrid stattfinden soll.

Schützsack, Axel, in: Die Welt, 31.01.1980, 26, S. 4
37

In Madrid wird Moskau mauern. Ungewißlheiten über dem KSZE-Folgetreffen.

Neuß, Franz-Josef, in: Rheinischer Merkur, 24.10.1980, 43, S. 6
38

Werden dem Kreml die Leviten gelesen? KSZE-Konferenz in Madrid: Moskau will durch eine Abrüstungsoffensive ablenken.

Becker, Kurt, in: Die Zeit, 24.10.1980, 44, S. 6
39

Madrid als Zwischenstation. Moskauer Vorwärtsstrategie.

Wiedmann, Christoph, in: Bayernkurier, 25.10.1980, 43, S. 1-2
40

Sowjetische Konferenztaktik in Madrid. Die KSZE-Vorbereitung in der Schwebe: "Bedingungen" für weitere Folgetreffen.

in: Neue Zürcher Zeitung, 29.10.1980, 251, S. 3