Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

ID869
AutorBamborschke, Ulrich
Titel

Bibliographie slavistischer Arbeiten aus deutschsprachigen Fachzeitschriften 1964-1973 einschließlich slavistischer Arbeiten aus deutschsprachigen nichtslavistischen Zeitschriften sowie slavistischen Fest- und Sammelschriften 1945-1973

UntertitelBd. 1 und Bd. 2
Jahr1976
Seiten736 S.
VerlagBerlin, Wiesbaden: Harrassowitz in Komm.
LandDeutschland
PublikationsformMonographie
ReiheBibliographische Mitteilungen des Osteuropa-Instituts an der Freien Universität Berlin. 13.
Schlagwort (Person)Werner, W.; Hilf, E.A.
SachnotationALLGEMEINES
Nachschlagewerke
Bibliographien, Literaturverzeichnisse
SachnotationSPRACHEN
Russisch
Allgemeines, Russistik-Slawistik
Einführungen und Bibliographien
Bibliographien
SachnotationLITERATUR, DICHTUNG
SoundexB1154; S8582; A0712; D2888; F3488; E0688; S8582; A0712; D2888; N6488; Z8888; S8582; S8665
InhaltInhalt: Vorwort. S. 5.
Hinweise zur Benutzung. S. 23.
Abkürzungsverzeichnis der Zeitschriften. S. 27.
Allgemeines. S. 45.
Baltisch-Slavisch. S. 108.
Slavisch. S. 112: Südslavisch. S. 155.
Ostslavisch. S. 245: Russisch. S. 249: Sprache: Allgemeines; Bibliographisches; Sprachgeschichte; Geschichte der Literatursprache; Kirchenslavismen; Arealbedingte und Lehnbeziehungen; Dialektologie; Grammatik; Historische Grammatik; Phonologie, Phonetik; Akzent, Intonation, Quantität; Morphologie; Syntax; Verbum; Tempus; Aspekt, Aktionsart; Lexikologie, Lexikographie; Lexik; Wortgeschichte; Etymologie; Wortbildung; Semantik, Semasiologie; Phraseologie; Lehn- und Fremdwörter; Lehngut in fremden Sprachen; Sprache von Personengruppen, Fachsprachen; Stilistik; Sprachnormierungen; Sprachpolitik; Orthographie; Übersetzungsfragen; Transliteration, Transkription; Paläographie; Textologie, Editionstechnik; Sprachdenkmäler; Handschriften, Urkunden; Sprachphilosophie; Sprachsoziologie; Sprachpsychologie; Methodik, Didaktik.
Literatur: Allgemeines; Terminologie; Ästhetik; Literaturtheorie; Strukturalismus; Poetik; Literaturgeschichte; Literaturkritik; Literatursoziologie; Gattungen: Lyrik; Epik; Dramatik; Sonstiges; Volksdichtung; Bylinen; Verslehre; Stilistik; Stoffe, Motive, Embleme; Literaturgeschichtliche Einzelfragen; Literaturpolitik; Publizistik; Russische Literaturbeziehungen; Deutsch-russische Literaturbeziehungen; Zeitabschnitte: Altrussische Literatur; Homiletische und liturgische Literatur; Legenden, Paterika, Pilgerliteratur; Chronik, Chronographie; Izborniki Svjatoslava; Weltliche Prosaliteratur bis 13. Jahrh.; Igorlied; Literatur des 14. Jahrhunderts; 15. Jahrhundert; 16. Jahrhundert; 17. Jahrhundert; Avvakum; 18. Jahrhundert; 19. Jahrhundert; 20. Jahrhundert; Schriftsteller (alphabetisch); Kultur und Kunst: Allgemeines; Volkskunde; Religion und Kirche; Religiöse Bewegungen; Philosophie; Philosophen (alphabetisch); Theater und Film: Theater; Film; Massenmedien; Bildende Kunst; Musik; Kultur- und Geistesgeschichte; Kulturbericht; Bildungswesen; Kulturpolitik; Russische Kulturbeziehungen; Deutsch-Russische Kulturbeziehungen; Diaspora.
Ukrainisch. S. 512: Sprache: Arealbedingte und Lehnbeziehungen; Dialektologie; Grammatik; Akzent, Intonation, Quantität; Etymologie; Sprache von Personengruppen, Fachsprachen; Paläographie, Sprachdenkmäler; Literatur: Allgemeines; Literaturgeschichte; Gattungen: Dramatik; Volksdichtung; Ukrainische Literaturbeziehungen; Zeitabschnitte; Schriftsteller (alphabetisch); Kultur und Kunst: Volkskunde; Religion und Kirche; Philosophie; Bildende Kunst, Kultur- und Geistesgeschichte; Ukrainische Kulturbeziehungen; Kulturpolitik; Diaspora.
Weißrussisch. S. 520: Sprache; Kultur und Kunst.
Westslavisch. S. 521.
Altertumskunde. S. 652.
Namenkunde. S. 654.
Siedlungsgeschichte. S. 690.
Autorenregister. S. 697.
AnmerkungUnter Mitarb. von W. Werner und E. A. Hilf.
Bestandin KVK prüfen
PURLCitation link