Портал славистики


Bibliographie der tschechischen Linguistik (BibCzechLing)

Die "Bibliographie der tschechischen Linguistik (BibCzechLing)" wird am Institut für tschechische Sprache der Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik (Ústav pro jazyk český AV) aufgebaut und enthält ca. 73.280 Datensätze für den Zeitraum von ca. 1992 bis 2018. Die Übersicht über die Schlagwörter befindet sich hier.

?
Ihre Suche nach Wiener Slawistischer Almanach lieferte 36 Treffer
1

Zum urwestslavischen Verbum

Reinhart, Johannes, in: Wiener slawistischer Almanach, 30, 1992, s. 287-327
2

Kázání o nejhořčejším životě a smrti Jana Bonaventury Pitra

Linda, Jaromír; Stich, Alexandr, in: Wiener Slawistischer Almanach, 36, 1995, s. 173-189
3

Kul'turnaja specifičnost' i žanrovoje razvitije češskoj i russkoj reklamy

Čmejrková, Světla, in: Wiener Slawistischer Almanach, 52, 2003, s. 37-54
4

Diskursentwicklung im verbindlichen Text. Textgestalt und Sprechakte in der Liturgie der Tschechoslowakischen hussitischen Kirche (Církev československá husitská)

Kuße, Holger, in: Wiener Slawistischer Almanach, 52, 2003, s. 145-160
5

Status zaimstvovanij v slavjanskich jazykach s točki zrenija standartnosti i razgovornosti

Likomanova, Iskra, in: Wiener Slawistischer Almanach, 52, 2003, s. 161-168
6

Mezigenerační komunikace (starší vyprávějí mladším)

Müllerová, Olga; Hoffmannová, Jana, in: Wiener Slawistischer Almanach, 52, 2003, s. 169-183
7

Privatvorstellung im Internet: die sprachlichen und textsortenspezifischen Merkmale von Personal Websites (anhand tschechischer Beispiele)

Newerkla, Stefan Michael, in: Wiener Slawistischer Almanach, 52, 2003, s. 185-201
8

EuroComSlav - a road to Slavic languages

Zybatow, Lew, in: Wiener Slawistischer Almanach, 52, 2003, s. 281-295
9

Weiteres von den slavischen Partizipien im 19. Jh.. Was für ein Russismus ist das tschechische Partizip Präteritum Aktiv?

Giger, Markus, in: Wiener Slawistischer Almanach, 65,, 2010, s. 7-21
10

Wie viele Demonstrativpronomina braucht eine Sprache? Überlegungen zu einigen Merkwürdigkeiten des Tschechischen

Berger, Tilman, in: Wiener Slawistischer Almanach, č. 33, 1994, s. 21-36