Портал славистики


Bibliographie slavistischer Arbeiten aus deutschsprachigen Fachzeitschriften 1876-1983 (BibSlavArb)

Die "Bibliographie slavistischer Arbeiten aus deutschsprachigen Fachzeitschriften 1876-1983 (BibSlavArb)" ist aus der dreiteiligen gedruckten Ausgabe der Bibliographie konvertiert und enthält ca. 17.000 Datensätze. Die Schlagwortliste befindet sich hier.

?
Ihre Suche nach U0476 lieferte 139 Treffer
41

Die ukrainische Presse in der westlichen Welt

Sokoluk, Z. - Osteuropa. Zeitschrift für Gegenwartsfragen des Ostens 15 (1965) 272-278
42

Ukrainian Language in Canada, 1931-41

Rudnyćkyj, Jaroslav B. - Studia Slavica in honorem viri doctissimi Olexa Horbatsch. <Zum 65. Geburtstag> (München, 1983), 4 Teile. Teil 1 (1983) 168-174
43

Goethe und die ukrainische Literatur

Bojko-Blochyn, Jurij - Goethe und die Welt der Slawen. Vorträge der 1. internationalen Konferenz des "Slawenkomitees" im Goethe-Museum Düsseldorf, 18.-22. Sept. 1979 = Schriften des Komitees der Bundesrepublik Deutschland zur Förderung der Slawischen Studien 4 (Gießen, 1981). (1981) 215-227
44

Eine Byronübersetzung Lesja Ukrajinkas

Rohling, Horst - Die Welt der Slaven 21 (1976) 123-137
45

Eine deutsche Märchenerzählerin aus der Ukraine

Cammann, Alfred - Jahrbuch für ostdeutsche Volkskunde 18 (1975) 88-177
46

Der fundamentale Anteil des Ukrainischen an der Slavistik

Smal Stockyj, S. - Jahrbücher für Kultur und Geschichte der Slaven 5 (1929) 390-398
47

Gibt es bulgarische Einfliisse in den ukrainischen Karpatenmundarten ?

Vasmer, M. - Zeitschrift für slavische Philologie 17 (1941) 48-51
48

Die Überreste der Großfamilie bei den Ukrainern in der Ostslowakei

Nahodil, O. - Zeitschrift für Slawistik 3 (1958) 88-106
49

Die ukrainische Literaturwissenschaft in den letzten 15 Jahren.

Bilećkyj, L. - Zeitschrift für slavische Philologie 11 (1934) 161-172; 13 (1936) 193-205
50

Goethe-Übersetzungen in der ukrainischen Literatur

Dorošenko, D. - Germanoslavica. Vierteljahresschrift für die Erforschung der germanisch-slavischen Kulturbeziehungen 1 (1931/32) 381-387