Портал славистики


Slavistik-Guide

Der Fachinformationsführer für Slavistik (Slavistik-Guide) verzeichnet qualitativ hochwertige, wissenschaftlich relevante Internetquellen des Faches. Alle Internetquellen werden nach bibliographischen und bibliothekarischen Standards (Dublin Core, DDC, BK, Schlagworte) erschlossen. Die Liste der Schlagwörter befindet sich hier. Die neuesten Internetquellen sind als rss RSS-Feed verfügbar.

?
Ihre Suche nach Textlinguistik (17.63) lieferte 16 Treffer
1

Computer Fund of Russian Language - Машинный фонд русского языка

Der Computer-Fonds der russischen Sprache beinhaltet eine Reihe von Ressourcen zur russischen Computerlinguistik.
Pfeil http://cfrl.ruslang.ru
2

СКАТ - Санкт-Петербургский корпус агиографических текстов

Der elektronische Textkorpus der literarischen Denkmähler der altrussischen hagiographischen Literatur.
Pfeil http://project.phil.spbu.ru/scat/page.php?page=project
3

Tuebinger russische Korpora

Eine Sammlung der russischen Korpora, die in Tübingen im Rahmen eines DFG-Projekts erstellt wurden.
Pfeil http://www.lingexp.uni-tuebingen.de/sfb441/b1/korpora.html
4

The Prague Dependency Treebank 2.0

"The Prague Dependency Treebank 2.0" enthält tschechische korpuslinguistische Texte mit morphologischen, syntaktischen und semantischen Annotationen.
Pfeil http://ufal.mff.cuni.cz/pdt2.0/
5

The Bakhtin Analytical Database

Das Projekt des Bakhtin Centre der Universität Sheffield bietet eine Datenbank zum Leben und Werk von Michail Bachtins und zu den Mitglieder seines Zirkels.
Pfeil https://www.sheffield.ac.uk/bakhtin/projects/dbase
6

Текстология.RU

Das Portal für Textologie, Quellenkunde, Paleographie, Hermeneutik, Buchwissenschaft, Graphologie u.a. linguistische Disziplinen bietet eine bibliographische Sammlung und eine Textsammlung mit linguistischen Arbeiten.
Pfeil http://www.textology.ru
7

A Creative History of the Russian Internet

In der Dissertation von Eugene Gorny werden Formen der Kreativität in der Geschichte des russischen Internets erforscht. Die Arbeit untersucht die interne Logik der Entwicklungen, Einflussfaktoren und Verhältnis zwischen der Kreativität im Internet und breiterem soziokulturellem Kontext. Dazu werden in Einzelstudien die Entwicklung der russischen Online-Medien, der Virtual Persona, der russischen LiveJournal-Community und der "Jokes from Russia"-Webseite genau betrachtet.
Pfeil http://citeseerx.ist.psu.edu/viewdoc/download?doi=10.1.1.132.1099&rep=rep1&type=pdf
8

Лаборатория автоматизированных лексикографических систем

Das Labor für automatisierte lexikographische Systeme der staatlichen M.V.Lomonosov-Universität in Moskau stellt seine Geschichte, Forschungsrichtungen, Mitarbeiter und Publikationen, linguistische Expeditionen nach Sibirien, Seminar zu kognitiven Aspekten der Lexikographie vor. Die Schwerpunkte des Labors liegen u.a. auf der Dokumentation und Forschung der vom Aussterben bedrohten Sprachen, Neologismen im "Silbernen Jahrhundert" (russische Kultur Anfang 20 Jh.), Untersuchung verschiedener Faktoren in Lexikographie, Entwicklung der Computerlinguistik für Analyse der russischen Märchen.
Pfeil http://www.lcl.srcc.msu.ru
9

Компьютерная лингвистика

Der Freelance-Programierer Elijah Koziev stellt sein Projekt vor, indem er Hauptsprachen wie Russisch, Englisch, Französisch in maschinenlesbarer Form erfasst. Die mit computerlinguistischen Methoden entwickelte Programme umfassen Grammatik-Wörterbuch, Thesauren zu Übersetzung, Synonyme, Antonyme, Hypernyme, Hyponyme, morphologische und syntaktische Textanalyse, statistische Textauswertung, Bearbeitung komplexer Textpassagen. Zusätzlich steht Demo-Version des Russisch-Wörterbuch, Spezifikationen und kostenloser Download zur Verfügung.
Pfeil http://www.solarix.ru
10

КОРПУСНАЯ ЛИНГВИСТИКА

Webseite des Seminars (Projekt) für Korpus- und Computerlinguistik an der Sankt-Petersburger Universität. Informationen über die Korpuslinguistik, ihre Geschichte, Schulen und die Anwendung der neuen Technologien in diesem Forschungsprojekt.
Pfeil http://corpora.iling.spb.ru