Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Staatsführung und (früher:) Parteiführung lieferte 6006 Treffer
1

"Ob der Große Bruder lebt, ist unwichtig". Titelgeschichte: Das lange Sterben im Kreml.

in: Der Spiegel, 13.02.1984, 7, S. 104-116
2

Demonstrativer Rücktritt. Schewardnadse sieht durch die Präsidialdiktatur die Perestroika gescheitert

Rathfelder, Erich, in: Die Tageszeitung / taz, 21.12.1990, S. 10
3

Startschuß für eine neue Riege. Michail Gorbatschow hat seinen Rückhalt in der Führung beträchtlich verstärkt

Schmidt-Häuer, Christian, in: Die Zeit, 14.03.1986, 12, S. 10
4

Breschnew am Ziel. Das Ende der Kreml-Troika

Schmidt-Häuer, Christian, in: Die Zeit, 27.05.1977, 23, S. 1
5

Von wem und wie wird der Sowjetstaat regiert? (Kto i kak upravljaet sovetskim gosudarstvom)

Fedosjuk, JU., Moskau: APN 1976, 69 S.
6

Wintersession des Obersten Sowjets in Moskau. Wahl Andropows ins Präsidium

in: Neue Zürcher Zeitung, 25.11.1982, 274, S. 1
7

Gorbatschow neuer sowjetischer Parteichef. Rasche Wahl nach dem Tod Tschernenkos.

in: Neue Zürcher Zeitung, 13.03.1985, 59, S. 1
8

Einmütige Wahl L.Breshnews. Generalsekretär des ZK der KPdSU zum Vorsitzenden des Präsidiums des Obersten Sowjets der UdSSR gewählt

in: Junge Welt, 17.06.1977, 142 B, S. 1, 4
9

Jelzin nimmt kein Blatt vor den Mund. Sowjetbürger erleben richtigen Wahlkampf

Smets, Franz, in: Volksblatt Berlin, 21.03.1989, S. 3
10

Die Politisierung zeigt erste Erfolge. Mit seinem Wahlsieg in Moskau wurde Boris Jelzin zum neuen Star der radikalen Perestroika-Bewegung

Rathfelder,Erich, in: Die Tageszeitung / taz, 28.03.1989, S. 3