Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

IDbstz0867
AutorBeier, Kerstin
Titel

Goldgräberstimmung in Freckleben. Schatzsucher im Burgverlies

ErschienenMitteldeutsche Zeitung, vom 21.03.1997
Publikationsformnewspaper article
Schlagwort (Geo)Freckleben
SoundexG4524; F3744; S8888; B1747
SachnotationDas verschwundene Bemsteinzimmer und die Suche danach
InhaltNun vermuten schon zwei das Bernsteinzimmer unter der Burg.
Anmerkungaus: Internationale Bibliographie über das Bernsteinzimmer. Международная библиография публикаций о Янтарной комнате. International Bibliography of Publications about the Amber Room. Hrsg. Peter Bruhn. Berlin 2003: Berichtsjahr 1997, Nr. 0867, s. RussGus-BernStZ
PURLCitation link

Ähnliche Titel:

Bernsteinzimmer in Freckleben vermutet / Beier, Kerstin
Goldgräberstimmung an Russlands Aktienmarkt. Steigende Nachfrage nach russischen "Red chips" / Männicke, Andreas
Warnung an Schatzsucher
Brisante Nazi-Dokumente gesucht. Goldgräberstimmung in der Teufelshöhle
Schatzsucher an der oberen Lena
Schatzsucher. Schätze in Deutschland / Ostler, Reinhold
Schatzsucher mit Hacken, Computer, Kosmotechnik.. In der Sowjetunion begann neue Etappe der geologischen Erforschung des Landes. / Dümde, Claus
Schatzsucher will Versteck des Bernsteinzimmers kennen. Verschollenes Millionen-Kunstwerk soll bei Berchtesgaden lagern. Tscheche hat angeblich Informationen von SS-Offizier / Schmidt, Hans-Jörg