Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

ID58974
AutorWagner, Oskar
Titel

Reformation und Orthodoxie in Ostmitteleuropa im 16. Jahrhundert

ErschienenZeitschrift für Ostforschung, 35, 1986, S. 18-61
LandDeutschland
PublikationsformBeitrag aus Zeitschrift
Schlagwort (Geo)Ostmitteleuropa; Ukraine; Weißruthenien; Weißrussland
SachnotationRELIGION und KIRCHEN
Christliche Konfessionen
Russisch-orthodoxe Kirche
Geschichte
SachnotationGESCHICHTE
Geschichte Russlands - der UdSSR - der GUS
Vom 9. Jahrhundert bis zum Ende des ersten Weltkriegs
9. bis 17. Jahrhundert
Mitte 15. bis Ende 16. Jahrhundert (Moskauer Russland)
Sonstiges
SoundexR7376; O0722; O0826; J0762
InhaltInhalt: Der ökumenische Charakter der Reformation. S. 18-41.
Die Reformation in den orthodoxen (ukrainischen und weißruthenischen) Gebieten. S. 41-45.
Im Spannungsfeld von Katholizismus und Orthodoxie . Katholische Unionsbestrebungen. Protestantisch- orthodoxe Zusammenarbeit. Die Generalsynode in Thorn 1595. S. 45-49.
Die Union der katholischen und orthodoxen Kirche in Brest 1595/96. Theologische und politische Einigungsverhandlungen zwischen Protestanten und Orthodoxen. Die Wilnaer Generalkonföderation von 1599. S. 49-60.
English Summary. S. 61
URLwww.zfo-online.de (homepage) ab Vol. 1 (1952)
Bestandsiehe in EZB-Opac
PURLCitation link