Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Klingelschmitt, Klaus-Peter lieferte 14 Treffer
1

Heraus aus der "Geheimkiste". COCOM: Friedens- und Konfliktforscher fordern einen Abbau der Handelssperren gegen die Ostblockstaaten / Das Kontrollsystem soll auf eine Vertragsbasis gestellt werden

Klingelschmitt,KlausPeter, in: Die Tageszeitung / taz, 13.07.1988, S. 8
2

Montagearbeiter aus der UdSSR untersucht. Hohe Jodwerte in den Schilddrüsen der Montagearbeiter der Firma Uhde bei der Untersuchung im Kernforschungszentrum Karlsruhe festgestellt / Die "Einsatzstelle" war 100 Kilometer von Tschernobyl entfernt

Klingelschmitt, Klaus-Peter, in: Die Tageszeitung / taz, 07.05.1986, S. 5
3

UdSSR steigt aus der SDAG Wismut aus. Der Alleininhaber der SDAG Wismut wird sich bis zum Jahresende aus dem DDR-Urangeschäft zurückziehen

Klingelschmitt, Klaus-Peter, in: Die Tageszeitung / taz, 23.08.1990, S. 5
4

Milzbrand nach Biowaffen-Unfall? Rußlands Umweltminister berichtet einer Delegation der "Ärzte gegen den Atomkrieg" von Explosion im Jahre 1979 bei Swerdlowsk / Atomwaffen wurden weiter gebaut, Atomtests sind geplant

Klingelschmitt, Klaus-Peter, in: Die Tageszeitung / taz, 14.04.1992, S. 2
5

Massensterben nach Tschernobyl-GAU. Wissenschaftlicher Leiter der "Aufräumarbeiten" nach dem Reaktorunfall in der Ukraine wird Mitarbeiter im Öko-Institut / Tschernousenko kritisiert: Betonhülle für Reaktor IV nur eine Farce

Klingelschmitt, Klaus-Peter, in: Die Tageszeitung / taz, 23.04.1992, S. 2
6

Die Fans guckten in die Röhre. Eintracht Frankfurt-Dnepr Dnepropetrovsk 2:0 / Warum Okocha auch im UEFA-Pokal gerne ein Sambatänzchen zeigt

Klingelschmitt, Klaus-Peter, in: die Tageszeitung / taz, 21.10.1993, S. 15
7

Panikverkäufe an der Börse. An der Frankfurter Wertpapierbörse rutschten nach Bekanntwerden des Gorbatschow-Sturzes die Kurse in den Keller

Klingelschmitt, Klaus-Peter, in: Die Tageszeitung / taz, 20.08.1991, S. 8
8

60 Todes-Transporte im Jahr. Hessen wehrt sich gegen russisches Plutonium / Bonner Staatssekretäre für Verarbeitung des Bombenstoffes in Hanau

Klingelschmitt, Klaus-Peter, in: Die Tageszeitung / taz, 01.07.1995, S. 6
9

Ausländische "Drecksarbeiter" im Milieu. "Russenmafia im Westend", "Serben und Kroaten verdrängen Albaner"; die Bordellmorde von Frankfurt geben den Spekulationen über ausländische Banden, die das Milieu unter sich aufteilen, neue Nahrung

Klingelschmitt, Klaus-Peter, in: Die Tageszeitung / taz, 25.08.1994, S. 12
10

Atombomben zu Kilowattstunden. Siemens will russisches Waffenplutonium zu Brennelementen für deutsche Atomkraftwerke umarbeiten / Das Konzept für das heiße Atomgeschäft liegt beim Außenministerium

Klingelschmitt, Klaus-Peter, in: Die Tageszeitung / taz, 05.05.1995, S. 6