Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Hill, Roland lieferte 42 Treffer
1

Olympische Härte spaltet die Briten. London schnürt ein "Afghanistan-Paket".

Hill, Roland, in: Die Presse, 07.03.1980, 9588, S. 3
2

Ein Beschluß, der einen tiefen Graben zeigt. Die britischen Sportler wollen nach Moskau fahren: Die politischen Boykottgründe überzeugen den größten Teil der Öffentlichkeit nicht.

Hill, Roland, in: Stuttgarter Zeitung, 27.03.1980, 74, S. 3
3

Britische Sportler setzen Olympia in Frage. Regierung Thatcher zunehmend unter Druck.

Hill, Roland, in: Stuttgarter Zeitung, 06.03.1980, 56, S. 4
4

"Frustrationen und Ressentiments" beherrschen die Nato. Londoner Strategie-Institut: Moskaus Afghanistan-Invasion zielt nicht auf die Beherrschung des Persischen Golfs.

Hill, Roland, in: Stuttgarter Zeitung, 19.06.1980, 139, S. 4
5

"Dem Westen fehlen Mut und Vernunft". Alexander Solschenizyns Warnungen beschäftigen Englands Öffentlichkeit

Hill, Roland, in: Die Presse, 10.04.1976, 8410, S. 3
6

(Theaterkritik über:) Prokofieff, Sergej: Die Liebe zu den drei Orangen. Glyndebourne Opera Festival: Glyndebourne. Opernhaus. Regie: Frank Corsaro; Maurice Sendak. Musikalische Leitung: Bernhard Haitink, Bühnenbild: Maurice Sendak

Hill, Roland, in: Die Presse, 06.08.1982, 10313, S. 5
7

(Theaterkritik über:) Prokofieff, Sergej: Die Liebe zu den drei Orangen. Glyndebourne Opera Festival: Glyndebourne. Opernhaus. Regie: Frank Corsaro; Maurice Sendak. Musikalische Leitung: Bernard Haitink. Bühnenbild: Maurice Sendak

Hill, Roland, in: Stuttgarter Zeitung, 10.08.1982, 181, S. 17
8

Ruinöse Liebesaffäre in Tel Aviv. In Großbritannien blüht die Spionage

Hill, Roland, in: Stuttgarter Zeitung, 01.12.1982, 276, S. 3
9

Ein gefährlicher Spion stolpert über junge Mädchen. Dreizehn Jahre lang hat er Informationen aus der britischen Abhörzentrale an die Sowjetunion gegeben

Hill, Roland, in: Stuttgarter Zeitung, 11.11.1982, 260, S. 3
10

Superspion mit Perversionen. Wie gefährlich war Geoffrey Prime?

Hill, Roland, in: Die Presse, 19.11.1982, 10401, S. 3