Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Buchalla, Carl E. lieferte 31 Treffer
1

Arafat bleibt nicht viel Spielraum. Trotz Spannungen mit Damaskus wünscht Moskau der PLO keinen neuen Krieg

Buchalla, Carl E., in: Süddeutsche Zeitung, 16.07.1976, 162, S. 4
2

Vor der Reise in den Westen eine Kurskorrektur nach Osten. Ägyptens Staatspräsident Mubarak weicht von der Linie Sadats ab und wertet die Beziehungen zu Moskau auf

Buchalla, Carl E., in: Süddeutsche Zeitung, 26.01.1982, 20, S. 4
3

Moskau arbeitet sich im Nahen Osten vor. Einige bisher nach Westen orientierte arabische Staaten beginnen mit einer Kurskorrektur

Buchalla, Carl E., in: Süddeutsche Zeitung, 07.09.1984, 207, S. 4
4

Eine neue Masche in Moskaus Netzwerk in Nahost. Die Politik der arabischen Staaten strebt eine Friedenskonferenz unter Einschluß der Sowjetunion an

Buchalla, Carl E., in: Süddeutsche Zeitung, 13.10.1984, 238, S. 4
5

Das Dreieck-Verhältnis von Bagdad. Amerikaner und Russen unterstützen im Golfkrieg den Irak, wünschen aber nicht dessen Sieg.

Buchalla, Carl E., in: Süddeutsche Zeitung, 21.03.1984, 68, S. 4
6

Araber mit strohblondem Haar. Durch die militärische Präsenz der Sowjets könnte ein Konflikt zwischen Syrien und Israel zu einer Konfrontation der Weltmächte führen.

Buchalla, Carl E., in: Süddeutsche Zeitung, 29.04.1983, 98, S. 3
7

Sadat drängt die Russen noch weiter aus der Tür. Der Staatspräsident sieht in Moskaus Abgesandten die Drahtzieher der Opposition in Ägypten.

Buchalla, Carl E., in: Süddeutsche Zeitung, 17.09.1981, 213, S. 4
8

Washington fördert Moskaus Einfluß in Nahost. Auch die konservativen arabischen Staaten werden durch Reagans Kooperation mit Israel irritiert.

Buchalla, Carl E., in: Süddeutsche Zeitung, 28.09.1981, 222, S. 4
9

Kein Platz zum Versteckspielen. Ein Besuch in Um Osar widerlegt die Behauptung der USA, der irakische Hafen sei eine Marinebasis der UdSSR

Buchalla, Carl E., in: Süddeutsche Zeitung, 30.04.1975, 99, S. 3
10

Moskau sammelt im Nahen Osten Pluspunkte. Die von Bresschnew vorgeschlagene Friedenskonferenz findet bei den arabischen Ländern immer mehr Anklang.

Buchalla, Carl E., in: Süddeutsche Zeitung, 09.06.1981, 130, S. 4