Портал славистики


Online-Bibliothek der deutschsprachigen Slavistik 1993-2006 (Olbislav)

Die "Online-Bibliothek der deutschsprachigen Slavistik 1993-2006 (Olbislav)" ist an der Universitätsbibliothek Potsdam als Fortsetzung der Bibliographie der deutschsprachigen Slavistik entstanden. Der Zeitraum umfasst die Erscheinungsjahre 1993 bis ca. 2006 ist aber bei Weitem nicht vollständig gesammelt. Die Schlagwortliste befindet sich hier.

?
Ihre Suche nach L5660 lieferte 11 Treffer
1

Schreibtischtäter Lenin

Brahm, Heinz, in: Osteuropa 50, 2000, H. 10, 1115-1122
2

Der Lenin-Kult in sowjetischen Museen

Welikanowa, Olga, in: Osteuropa 43, 1993, H. 10, 929-938
3

Nikolaj Kljuevs Revolutionsgedichte und sein Gedichtszyklus 'Lenin'

Kretzschmar, Dirk, in: Zeitschrift für Slawistik 40, 1995, 2, 129-139
4

Rezension. Malia, Martin. Russia under Western Eyes. From the Bronze Horseman to the Lenin Mausoleum Cambridge/London: The Belknap Press of Harvard University Press 2000

Zwengel, Ralf, in: Osteuropa 50, 2000, H. 12, 1410
5

In Slavoj Žižeks 'Grünem Kakadu' Wie die Postmoderne Lenin und die Revolution entdeckt

Plaggenborg, Stefan, in: Osteuropa 53, 2003, H. 4, 531-535
6

Rezension. Koenen, Gerd. Die großen Gesänge. Lenin, Stalin, Mao Tse-tung: Führerkulte und Heldenmythen des 20. Jahrhunderts Eichborn 1991

Hielscher, Karla, in: Osteuropa 43, 1993, H. 10, 997
7

Rezension. Nicolai, Giogrio Maria. Viaggio lessicale nel paese dei Soviet. Da Lénin a Gorbačev. (= Biblioteca di cultura 489) Rom 1994

Brang, Peter, in: Zeitschrift für Slavische Philologie, 1994, 54, 215f.
8

Rezension. Nicolai, Giogrio Maria. Viaggio lessicale nel paese dei Soviet. Da Lénin a Gorbačev. (= Biblioteca di cultura 489) Rom: Bulzoni Eidtore 1994

Brang, Peter, in: Zeitschrift für Slavische Philologie, 1994, LIV, 215-216
9

Lunenie jako slovenské snění. Ivan Kadlecik, Ludvik Vaculik a česko-slovenské literárni vztahy

Zand, Gertraude, in: Brněnská slovakistika a česko-slovenské vztahy, 1998, 142-153
10

Rezension. Simmons, Cynthia. Their Father's Voice: Vasily Aksyonov, Venedikt Erofeev, Eduard Limonov, and Sasha Sokolov Peter Lang 1993

Schlott, Wolfgang, in: Osteuropa 46, 1996, H. 3, 298