Портал славистики


Europäische Bibliographie zur Osteuropaforschung (EBSEES) - 1991-2007

Die "Europäische Bibliographie zur Osteuropaforschung (EBSEES)" weist Bücher, Zeitschriftenaufsätze, Rezensionen und Dissertationen zu Osteuropa (den früheren kommunistischen Ländern Osteuropas) nach, die in Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz im Zeitraum zwischen 1991 und 2007 publiziert wurden. Der Fachausschnitt "Literatur" und "Kultur" der Europäischen Bibliographie zur Osteuropaforschung EBSEES enthält ca. 18.000 bibliographische Angaben (von insg. 85.000). Weitere Informationen finden Sie hier.

?
Ihre Suche nach Verbs lieferte 7 Treffer
1

Die Unterscheidung von Tempus und Modus im Bulgarischen (am Beispiel des Futurum praeteriti)

Levin-Steinmann, Anke, in: Zeitschrift für Slavische Philologie 62, 2003, pp. 175-190
2

Das Verbalpräfix ´po-´ im Polnischen

Anstatt, Tanja, in: Zeitschrift für Slavische Philologie 62, 2003, pp. 359-385
3

Le parfait en arménien classique

Ouzounian, A., in: Revue des Études arméniennes 28, 2001-2002, pp. 13-27
4

Skazat'-govorit' (en russe): une paire aspectuelle?

Khatchatourian, Elizaveta, in: Faits de Langues 25, 2005, pp. 119-121
5

Le supin roumain et la théorie des catégories mixtes

Negoita, Elena, s.l., s.n., 2002, pp. 314 p.
6

Zur Diachronie der infiniten Verbalform ´duke punuar´ im Albanischen

Pani, Pandeli, in: Zeitschrift für Balkanologie 37, 2001, pp. 35-46
7

Problèmes de synonymie dans une approche linguistique contrastive: verbes de perception visuelle en français et en russe

Hénault-Sakhno, Christine, s.l., s.n., 2002, pp. 337 p.