Портал славистики


The Bibliographic Database of German Publication on Russia, the Soviet Union and its Successor States (RussGus)

The Bibliographic Database of German Publication on Russia, the Soviet Union and its Successor States (RussGus) contains about 170.000 records from 1974 to 2003 and collects publications of different document types: books, dissertations and other university publications, articles from journals and newspapers including reviews, maps etc. The lists of personal and geographical subjects are located here and here.

?
Your search for zur Bundesrepublik Deutschland provides 803 hits
1

Woche der Begegnung in Tallin. Künstler, Lehrer und Ärztekammer-Präsident aus Berlin West besuchten Estland.

in: DSF-Journal, 28, 1989, 1, S. 20
2

Estland zu Gast. "Kleine Kulturwoche" mit Kunst und lukullischen Spezialitäten.

in: DSF-Journal, 28, 1989, 1, S. 11
3

Friedenszentrum wurde "Café Wolgograd". Sowjetische Gäste bei der Evangelischen Jugend.

in: DSF-Journal, 28, 1989, 1, S. 11
4

Kritische Diskussion über die zukünftige Arbeit. Tor zu Veränderungen wurde aufgestoßen.

in: DSF-Journal, 28, 1989, 1, S. 18-19
5

Fruchtbares Spannungsfeld für den Dialog.

Wimmersperg, Laura von, in: DSF-Journal, 28, 1989, 1, S. 8
6

Fruchtbare Partnerschaft.

Teesalu, in: DSF-Journal, 28, 1989, 1, S. 21
7

Von der Moskwa an den Rhein. Sowjetische Schüler als Gäste eines Bonner Gymnasiums.

Dylong,Heinz, in: Das Parlament, 05.05.1989, 19, S. 20
8

Lettische Philharmonie mit neuen Konzepten. Das "Kassandra"-Projekt mit Bildern von Christoph Niess und Musik von Grete von Zieritz und Michail Tariverdijew in Riga

Grünewald, Helge, in: Volksblatt Berlin, 01.03.1989, S. 10
9

Erste Partnerschaft zwischen Spandau und Riga. Sieben Künstler aus der Havelstadt stellen bald in der lettischen Metropole aus / Gegenbesuch im Herbst

in: Volksblatt Berlin, 04.03.1989, S. 12
10

Spandau-Ausstellung in Riga eröffnet. Viele Gemeinsamkeiten bei den Problemen der Altstadtsanierung / Künstleraustausch auf unterer Ebene

Paul, Ulrich, in: Volksblatt Berlin, 21.05.1989, S. 21