Портал славистики


Slavistik-Guide

Der Fachinformationsführer für Slavistik (Slavistik-Guide) verzeichnet qualitativ hochwertige, wissenschaftlich relevante Internetquellen des Faches. Alle Internetquellen werden nach bibliographischen und bibliothekarischen Standards (Dublin Core, DDC, BK, Schlagworte) erschlossen. Die Liste der Schlagwörter befindet sich hier. Die neuesten Internetquellen sind als rss RSS-Feed verfügbar.

?
Ihre Suche nach Israel lieferte 5 Treffer
1

Тель-Авивский клуб литераторов

Die Webseite russischsprachiger AutorInnen aus Israel bietet Aufsätze zum Thema "Geschichte" und "Kultur", Prosa und Lyrik, Informationen über die Autoren, Illustrationen, Nachrichten, Links und ein Forum.
Pfeil http://www.sunround.com
2

Еврейский Интернет-клуб - IJC.RU - INTERJEWISH CLUB

Das Portal zur hebräischen Literatur auf Russisch bietet, neben einer Online-Enzyklopädie und Landesinformationen zu Israel, Rezensionen zu neuen Büchern.
Pfeil http://base.ijc.ru/new/site.aspx
3

Иерусалимская антология - творческое объединение

Webseite der Vereinigung "Ierusalimskaja Antologija" mit Werken russischsprachiger Schriftsteller aus Israel und Übersetzungen aus dem Hebräischen ins Russische, Malerei und Liedern, sowie einem Verzeichnis von russischsprachigen Schriftstellern und Malern aus Israel, z. T. mit biographischen Angaben.
Pfeil http://www.antho.net
4

Книги, изданные на русском языке в Израиле

Ein Verzeichnis von Büchern in russischer Sprache, die seit 1882 in Israel veröffentlicht wurden mit Bestandsnachweisen der Russischen Stadtbibliothek Jerusalem und der Nationalbibliothek Israels. Die Bücher decken inhaltlich verschiedene Fachbereiche ab wie Literatur, Religion, Politik, Geschichte, Religion, Mathematik etc.
Pfeil http://www.isrusbook.com
5

Spracherwerb als Voraussetzung zur sozialen Integration von russischsprachigen Kindern mit Migrationshintergrund in Deutschland und Israel

Der Bericht stellt die Ergebnisse einer mehrjährigen, durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Studie über den Spracherwerb von russischsprachigen Kindern mit Migrationshintergrund in Deutschland und Israel vor.
Pfeil http://edok01.tib.uni-hannover.de/edoks/e01fb11/669727296.pdf