Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Nationalitäten (Nationalitätenproblematik) lieferte 10458 Treffer
1

(Nationalitätenkonflikte)

in: Ostinformationen, 26.07.1989, 140, S. 9-10; 11
2

Ein bunter ethnischer Flickenteppich. Das sechzigjährige Bestehen des Vielvölkerstaates UdSSR

Engelbrecht, Uwe, in: Stuttgarter Zeitung, 21.12.1982, 293, S. 3
3

Minderheiten in Osteuropa. Wie die Geister der Vergangenheit.

Lendvai, Paul, in: Die Presse, 12.06.1978, 9064, S. 3
4

Wer zählt die Völker, nennt die Namen?

Jessel, Jürgen, in: Freie Welt, 1976, 26, S. 36-39
5

Das Gefängnis der Nationen. Die Unruhe der Untertanen im russischen Reich / Überlegungen zur sogenannten Nationalitätenfrage in der UdSSR

Nahaylo,Bohdan, in: Die Tageszeitung / taz, 01.07.1989, S. 25-26
6

Fragen der Beziehungen zwischen den Nationalitäten der UdSSR erörtert. Im ZK der KPdSU.

in: Freundschaft, 16.03.1989, 53, S. 1
7

Die Lawine geht nieder. Wohin kann die Nationalitätentrennung führen?

Mjalo, Xenia; Gontscharow, Pjotr, in: Neue Zeit, 1989, 22, S. 32-35
8

Lehre, die ein Kollektiv erteilte. Kultur zwischennationaler Beziehungen.

Sartisson, Johann, in: Neues Leben, 14.06.1989, 25, S. 5
9

Die Mahnung. Ökonomische Autarkie und geistige Isolation widersprechen den Interessen eines jeden Volkes.

Didussenko, Alexander, in: Neue Zeit, 1989, 28, S. 11
10

Wir sprechen verschiedene Sprachen.

Jegorow, W., in: Freundschaft, 16.06.1989, 116, S. 2