Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Kriegsgefangene lieferte 230 Treffer
1

Zur Verwahrung. Dem Roten Kreuz gelang es erstmals, Kriegsgefangene in einem neutralen Staat zu internieren: Drei Sowjetsoldaten aus Afghanistan befinden sich in "zeitweiliger Obhut" der Schweiz.

in: Der Spiegel, 14.06.1982, 24, S. 154-156
2

Zeitgeschichte in leichtfertigen Händen. "Report" und Deutsche Wehrmacht: Schicksal der sowjetischen Kriegsgefangenen.

Schickel, Alfred, in: Bayernkurier, 26.01.1980, 4, S. 17-18
3

Weiße Flecken gibt es viele. Schicksal und Zahl der polnischen Kriegsgefangenen in der Sowjetunion

Rhode, Gotthold, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.03.1988, 73, S. 12
4

Für 3 Russen endete das afghanische Abenteuer in helvetischem Gewahrsam.

Rueb, Walter H., in: Die Welt, 09.06.1982, 131, S. 7
5

Die Schande überlebt zu haben. Über Gefangene im Zweiten Weltkrieg: Die sowjetischen Soldaten, die aus Deutschland zurückkehren, erlebten ein bitteres Schicksal.

Streit, Christian, in: Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt, 19.03.1993, 12, S. 10
6

Die Geheimnisse des "Tarnkäppchen"-Archivs. Deutsche Kriegsgefangene in der Sowjetunion - wieder ein aktuelles Thema / Moskau übergibt Personalakten.

Kaiser, Gerd, in: Neues Deutschland, 09.01.1993, 7, S. 13
7

Der Preis stand lange vorher fest. Neue Dokumente zur Heimführung der letzten deutschen Gefangenen aus der Sowjetunion.

Winters, Peter Jochen, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.03.1993, 68, S. 14
8

Geheimnisse des Dschungels

Lagunina, Irina, in: Neue Zeit, 1991, 48, S. 24-25
9

"Die Russen sind schon da". Ein Brief aus Sewastopol und sein Echo im Kreis Recklinghausen.

Baumöller, Peter, in: Deutsche Volkszeitung, 19.11.1981, 47, S. 9
10

"Erinnert Ihr Euch, deutsche Bergleute?". Der ehemalige Kriegsgefangene schreibt aus Sewastopol an die Kumpels der Zeche "Auguste Victoria".

Udodenko, Nikolai, in: Deutsche Volkszeitung, 15.10.1981, 42, S. 8