Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Grammatik des Russischen lieferte 2339 Treffer
1

Syntax, Semantik und Lexikon:. Rudolf Růžička zum 65. Geburtstag/

Berlin: Akademie-Verlag 1988, VII, 322 S.
2

Erscheinungen der lexikalisch-syntaktischen Paradigmatik von Phrasemen im Russischen.

Schyndel, Ines van, Akademie der Wissenschaften der DDR 1992 München: Otto Sagner 1994, 199 S.
3

Schyndel, Ines van: Erscheinungen der lexikalisch-syntaktischen Paradigmatik von Phrasemen im Russischen. (=Slavistische Beiträge, 307).

Henschel, Helgunde, in: Zeitschrift für Slawistik, 40, 1995, 3, S. 358-360 (Rezension)
4

Zur formalen Struktur und Wortbildungsproduktivität von Anglizismen im modernen Russisch:. Untersuchungen anhand des thematischen Bereichs der Seewirtschaft.

Amling, Detlef, Wilhelm-Pieck-Universität 1989
5

Methodologische Überlegungen zur Untersuchung der pragmatischen, semantischen und syntaktischen Kohärenz in russischsprachigen Fachtexten.

Satzger, Axel, Technische Universität 1988
6

Charakter und Bestand des Satzes russischsprachiger Fachtexte der Medizin. (Im Vergleich zu Texten der schöngeistigen Literatur).

Robaschik (geb. Landmann), Sigrid, Karl-Marx-Universität 1977
7

Häufigkeit und Fügbarkeit lexikalischer Einheiten in der russischen Fachsprache der Kraftfahrzeugtechnik.

Spitzner, Frieder, Karl-Marx-Universität 1980
8

Zu aktuellen Satzgliederung in russischsprachigen Texten der Tierproduktion.

Roth, Gesine, Karl-Marx-Universität 1980
9

Etymologisches Wörterbuch de europäischen (germanischen, romanischen und slawischen) Wörter orientalischen Ursprungs. 2. unveränd. Aufl.

Lokotsch, Karl, Heidelberg: Winter 1975, 242 S.
10

Zu einigen Fragen des mit dem Relativpronomen "kotoryj" eingeleiteten Relativsatzes in russischen Fachtexten der Humanmedizin. Depot-Information

Mattusch, H.-J; Mrosowski, B., in: Wissenschaftliche Zeitschrift der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Gesellschafts- und sprachwissenschaftliche Reihe, 1977, 3, S. 71-72