Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Gratschow, P. lieferte 126 Treffer
61

Gratschow bietet Rücktritt an. Moskau will auf "Marionetten-Führung" in Grosny verzichten

in: Der Tagesspiegel, 30.06.1995, 15312, S. 1
62

Duma-Abgeordnete reisen zu Rebellen. Kreml stellt Truppenabzug aus Tschetschenien in Frage. Gratschow bleibt im Amt

in: Berliner Zeitung, 13.03.1996, 62, S. 6
63

Kampfbereit bei verminderter Stärke. Moskaus Verteidigungsminister Gratschow über die russischen Streitkräfte

in: Osteuropa-Archiv, 43, 1993, S. A 429-A 434
64

Moskaus Endlösung für Tschetschenien. Der Krieg eskaliert, und Rußlands umstrittener Verteidigungsminister Gratschow hat die Zügel wieder fest in der Hand / Russische Großoffensive nach der Einnahme Arguns

Donath, Klaus-Helge, in: Die Tageszeitung / taz, 25.03.1995, S. 8
65

Unmut unter den Afghanistan-Veteranen in Moskau wächst. Im Mittelpunkt der Kritik am Tschetschenien-Krieg steht Verteidigungsminister Gratschow

Korab, Alexander, in: Der Tagesspiegel, 09.01.1995, 15145, S. 2
66

Gratschow in Grosny - Treffen mit Dudajew? Anhaltende Kämpfe im Westen Tschetscheniens

in: Neue Zürcher Zeitung, 05.03.1996, 54, S. 7
67

OSZE wirft Moskau Kriegsgreuel vor. Bericht über den Terror gegen tschetschenische Zivilisten. Gratschow kündigt Teilabzug an

in: Berliner Zeitung, 27.03.1996, 74, S. 8
68

Ultimatum der NATO an die Serben kurz nach Mitternacht abgelaufen. Atlantisches Bündnis will unmittelbar danach über Luftangriffe entscheiden. Moskau schließt sofortigen Angriff aus

in: Der Tagesspiegel, 21.02.1994, 14832, S. 1, 2
69

Für Gratschow sind 534 Tote "unwesentlich". Rußlands Verteidigungsminister bezeichnet "Befreiung Grosnys" als weltweit einmalig / Wieder russische Angriffe auf die tschetschenische Hauptstadt

in: Die Tageszeitung / taz, 21.02.1995, S. 2
70

Rußland versucht im Konflikt um Abchasien zu vermitteln. Verteidigungsminister Gratschow trifft sich mit Schewardnadse. Moskauer Regierung dementiert Eingreifbefehl für seine Truppen

in: Der Tagesspiegel, 18.09.1993, 14680, S. 1, 2