Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach M6262 lieferte 95 Treffer
61

Überlegungen zur Anwendung mathematischer Methoden im Bereich der historischen Sprachwissenschaft

Kristophson, Jürgen, in: Slavistische Linguistik 1977. Referate des III. Konstanzer Slavistischen Arbeitstreffens. Bochum 27. - 29.9.1977. Herausgegben von Wolfgang Girke und Helmut Jachnow, 1978, S. 86-103
62

Laudatio für die Ehrenpromotion (an der Technischen Hochschule Karl-Marx-Stadt) für Professor Andrej Nikolajewitsch Tichonow (Ordentliches Mitglied der A d W der UdSSR, stellvertretender Direktor des Instituts für Angewandte Mathematik der Akademie, Ordentlicher Professor für Mathematik an der Moskauer Staatlichen Univeristät, Dekan de Fakultät für Numerische Mathematik und Kybernetik und Leiter des Lehrstuhls für Numerische Mathematik

in: Wissenschaftliche Zeitschrift der Technischen Hochschule Karl-Marx-Stadt, 1977, S. 557-560
63

Medien als Klammer zwischen Ost und West? 'Tass'-Generaldirektor Leonid Kravtschenko verspricht Liberalisierung auf den Münchner Medientagen

in: Die Tageszeitung / taz, 11.10.1989, S. 12
64

Es geschieht vor Euren Augen. Offener Brief für den Kiewer Mathematiker Leonid Pljuschtsch

Lewin, Arkadij, in: Die Welt, 27.06.1975, 146, S. 21
65

"O Leid, für Menschen schrecklich zu sehen". Die Pressekonferenz des russischen Mathematikers Leonid Pljuschtsch, der ein Kommunist ist

in: Rheinischer Merkur, 27.02.1976, 9, S. 20
66

"O Leid, für Menschen schrecklich zu sehen". Die Pressekonferenz des russischen Mathematikers Leonid Pljuschtsch, der ein Kommunist ist (2)

in: Rheinischer Merkur, 05.03.1976, 10, S. 30
67

Mathematische Methoden und Informations-Recherche-Systeme in der Geologie:. Arbeiten aus der VSEGEI Leningrad und der ZGI Berlin

Berlin: Zentrales Geologisches Institut Berlin im Auftrag des Ministeriums für Geologie der Deutschen Demokratischen Republik 1977, 305 S.
68

Klima wie bei Kafka. Von versteckten Antisemitismus gegen Intelektuelle in der Sowjetunion sind vor allem Mathematiker betroffen.

in: Der Spiegel, 15.01.1979, 3, S. 135-136
69

Die erste Mathematikerin Europas. Moskau feiert das Andenken an Sofia Wassiljewna Kowaleskaja

Trugly, Edmund, in: Die Welt, 20.01.1975, 16, S. 13
70

Trillhaase, Günther, unter Mitarbeit von Wolfgang Höntsch: Russisch für Mathematiker. Lehrmaterial für die Sprachkundigenausbildung Stufe IIb

Loos, Harald, in: Russisch, 1979, S. 31 (Rezension)