Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach J0520 lieferte 165 Treffer
61

Die Verratenen von Jalta. Englands Schuld vor der Geschichte

Tolstoy, Nikolay, München, Wien: Langen Müller 1978, 680 S.
62

Jalta - Traumziel für Ferien der Werktätigen . Als Sowjettourist auf der Krim.

Kamer, Hansrudolf, in: Neue Zürcher Zeitung, 13.07.1980, 160, S. 5
63

Das war die Konferenz von Jalta. Die Teilung der Welt vor dreißig Jahren

Schickel, Alfred, in: Das Ostpreußenblatt, 08.02.1975, 6, S. 20
64

Die Verratenen von Jalta:. Englands Schuld vor der Geschichte/

Tolstoy, Nikolai, Frankfurt/Main, Berlin: Ullstein 1987, 680 S.
65

Zuflucht für Zaren und Funktionäre. Die Schwarzmeerküste rund um Jalta

Gerig, Uwe, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.02.1987, 36
66

Wie Stalin Europa spaltete:. die Wahrheit über Jalta

Laloy, Jean, Wien, Darmstadt: Zsolnay 1990, 196 S.
67

Das Ende der Jalta-Legende:. Für Moskau ist der Globus unteilbare Einflußzone

Günzel, Walter, in: Die Welt, 11.02.1975, 35, S. 4
68

Historischer Richtpunkt für die Gegenwart. 30 Jahre seit der Konferenz von Jalta

Wolkow, F., in: Presse der Sowjetunion, 31, 1975, 9, S. 4-5
69

Kalter Krieg:. Hintergründe der US-Außenpolitik von Jalta bis Vietnam

Horowitz, David, Berlin (West): Wagenbach 1976, 436 S.
70

Das Gespenst von Jalta. Der Westen hat Osteuropa nie den Sowjets ausgeliefert

Hofer, Walther, in: Weltwoche, 13.01.1982, 2, S. 1-2