Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach B1616 lieferte 110 Treffer
61

Bomben-Träume. Die Technik, zur Verwirklichung von Bauprojekten Atombomben zu zünden, hat in Ost und West ganze Landstriche verseucht

Vorfelder, Jochen, in: Die Tageszeitung / taz, 06.03.1992, S. 11
62

"Nach 40 Jahren Höllenlärm haben wir wohl ein Recht auf Ruhe". Bei Wittstock will die Bundeswehr einen Bombenabwurfplatz der GUS-Streitkräfte weiternutzen. Die Leute gehen auf die Barrikaden

Steyer, Claus-Dieter, in: Der Tagesspiegel, 21.09.1992, 14328, S. 6
63

Anschlag in Dagestan. Bombenanschlag auf Militärparade zum Jahrestag des 8. Mai 1945 in der russischen Kaukasusrepublik fordert mindestens 34 Todesopfer

in: Die Tageszeitung / taz, 10.05.2002
64

Gezielte Schüsse auf die Blößen, die er sich gab. Regimekritiker Sacharow lief in eine Falle, als er für Moskauer Metro-Bombenleger eintrat.

Engelbrecht, Uwe, in: Kölner Stadt-Anzeiger, 12.02.1979, 36, S. 3
65

Zwei Männer beim Verkauf von Uran in Augsburg ertappt. Erfolg verdeckter Ermittler. Material angeblich "nicht bombenfähig"

in: Der Tagesspiegel, 10.03.1992, 14138, S. 2
66

Steine schmelzen. Mit einer Taktik der verbrannten Erde und neuen Bomben bringen die Sowjets den afghanischen Widerstand in Bedrängnis.

in: Der Spiegel, 13.05.1985, 20, S. 158 u. 160
67

Was in Rußlands Weiten landet, taucht nie wieder auf. Versicherungsbetrug ist für finanzkräftige Geschäftsleute, deutsche Autobesitzer und Schieber "ein bombensicherer Deal"

Weig, Anke, in: Berliner Zeitung, 03.01.1995, 2, S. 3
68

60 Todes-Transporte im Jahr. Hessen wehrt sich gegen russisches Plutonium / Bonner Staatssekretäre für Verarbeitung des Bombenstoffes in Hanau

Klingelschmitt, Klaus-Peter, in: Die Tageszeitung / taz, 01.07.1995, S. 6
69

Bombenstoff aus Rußland. EU-Kommission und fünf Mitgliedsländer planen Verhandlungen mit Rußland über die Lieferung von hochangereichertem Uran

Rath, Christian, in: Die Tageszeitung / taz, 06.01.1996, S. 6
70

Balten, Bomben, Bonzen - tödlicher Lärm im Wirtschaftswunder. Um Untergrund lauern Gefahren für die jungen Demokratien an der Ostsee.

Altenbockum, Jasper von, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 01.12.1993, 279, S. 3