Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Indoeuropäische Sprachen lieferte 515 Treffer
31

Die Nominalstämme auf -i im Baltischen. Unter besonderer Berücksichtigung des Slawischen.

Eckert, Rainer, Karl-Marx-Universität 1977
32

Die Rekonstruktion des baltischen Grundwortschatzes.

Lanszweert, René, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität 1984 Frankfurt/M., Bern, New York: P. Lang 1984, XLVII,188 S.
33

Kann das Baltische als Muster für das Slavische gelten?

Mayer, Harvey E., in: Zeitschrift für slavische Philologie, 39, 1977, S. 32-41
34

Anfrage und Antwort.

in: Freundschaft, 17.02.1989, 34, S. 2
35

Wie ist die Muttersprache zu erhalten?

Steinmetz, Emanuel, in: Freundschaft, 12.05.1989, 90, S. 2
36

Soll sie lange noch ein Aschenputtel bleiben? (Einige Gedanken über unsere Muttersprache).

Schwabauer, Alexander, in: Freundschaft, 24.05.1989, 98, S. 2
37

"Die Unsterblichkeit des Volkes liegt in seiner Sprache."

Strauß, Klemens, in: Freundschaft, 24.05.1989, 98, S. 2
38

Erhalte dir deine Sprache!

Asajewa, Evelina, in: Freundschaft, 25.05.1989, 99, S. 2
39

Ein "literaturisches" Deutsch. Sprachforscher besuchten Deutsche in der Sowjetunion

in: Der Tagesspiegel, 18.02.1990
40

Es gibt viel einzuwenden

Brandsch, Juliane, in: Neues Leben, 17.01.1990, 4, S. 10