Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach L5188 lieferte 92 Treffer
21

Unumstrittenes Ereignis. "Briefe eines Toten" von Konstantin Lopuschanski

Bongers, Inge, in: Volksblatt Berlin, 24.04.1987, S. 14
22

'Der Tag danach' auf Russisch. Konstantin Lopuschanskijs "Briefe eines Toten"

Zucker, René, in: Die Tageszeitung / taz, 30.04.1987, S. 18
23

Treffen Lebeds mit Separatisten bei Grosny. Verhandlungen über einen Waffenstillstand

Gujer, Eric, in: Neue Zürcher Zeitung, 13.08.1996, 186, S. 1
24

Bewegung bei Tschetschenien-Kontakten. Vereinbarungen Lebeds mit Jandarbijew

in: Neue Zürcher Zeitung, 17.08.1996, 190, S. 1, 2
25

Hintergrund: Kriegsgewinnler. General Lebeds Gegner im Tschetschenienkrieg

Fischer, Peter, in: Das Ostpreußenblatt, 31.08.1996, 35, S. 1
26

Tschetschenien-Verhandlungen unterbrochen. Rückkehr Lebeds nach Moskau

in: Neue Zürcher Zeitung, 26.08.1996, 197, S. 3
27

Jelzin billigt Lebeds Friedensplan. Opferbilanz in Tschetschenien

in: Neue Zürcher Zeitung, 04.09.1996, 205, S. 2
28

Erster Besuch Lebeds bei der Nato. Meinungsunterschiede beim Prozedere der Erweiterung

in: Neue Zürcher Zeitung, 08.10.1996, 234, S. 1
29

(Filmkritik über:) Briefe eines Toten. Regie: Konstantin Lopuschanskij

Fink, Hans-Jürgen, in: Rheinischer Merkur, 03.04.1987, 14, S. 18
30

(Filmkritik über:) Briefe eines Toten. Regie: Konstantin Lopuschanskij

Rothschild, Thomas, in: Stuttgarter Zeitung, 23.04.1987, 93, S. 29