Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach O0167 lieferte 14 Treffer
11

Тайна Лисьей горы: Знаменитая Янтaрная комната, один из фрагментов которой был недавно обнаружен в ФРГ, спрятана в Чехии. [Tajna Lis'ej gory: Znamenitaja JAntarnaja komnata, odin iz fragmentov kotoroj byl nedavno obnaružen v FRG, sprjatana v Čechii] (Das Geheimnis des Fuchsberges: Das berühmte Bernsteinzimmer, von dem unlängst in der DDR ein Fragment entdeckt wurde, ist in Tschechien verborgen)

Шамшин, Игорь [Šamšin, Igor'], in: Российская газета [Rossijskaja gazeta], vom 04.06.1997, S. 7
12

Обнаруженное в Потсдаме мозаичное панно "осязание и обоняние" без сомнения является фрагментом похищенной "Янтарной комнаты". [Obnaružennoe v Potsdame mozaičnoe panno "osjazanie i obonjanie" bez somnenija javljaetsja fragmentom pochiščennoj "JAntar-noj komnaty"] (Bei dem in Potsdam entdeckten Mosaik-Panneau "Geruchssinn und Tastsinn" handelt es sich zweifellos um ein Fragment des geraubten "Bernsteinzimmers")

in: Рабочий путь (Смоленск) [Rabočij put' (Smolensk)], vom 20.05.1997
13

По непроверенным данным, обнаружена "Янтарная комната" на территории бывшей военной базы в Германии / По мнению экспертов, ее стоимость составляет 250 млрд немецких марок. [Po neproverennym dannym, obnaružena "JAntarnaja komnata" na territorii byvšej voennoj bazy v Germanii / Po mneniju ėkspertov, ee stoimost' sostavljaet 250 mlrd nemeckich marok] (Nicht bestätigten Angaben zufolge wurde das "Bernsteinzimmer" auf dem Territorium einer ehemaligen Militärbasis in Deutschland entdeckt / Nach Meinung von Experten beläuft sich sein Wert auf 250 Mlrd. Deutsche Mark)

in: Рабочая трибуна [Rabočaja tribuna], vom 19.11.1992
14

Что было на неделе: Как уже знает читатель, на этой неделе в Германии была самым неожиданным образом обнаружена картина, выполненная в XVIII веке в технике флорентийской мозаики и до 1941 года украшавшая Янтарную комнату в Царскосельском дворце. [Čto bylo na nedele:] (Was war diese Woche:). [Kak uže znaet čitatel', na etoj nedele v Germanii byla samym neožidannom obrazom obnaružena kartina vypolnennaja v XXVIII veke v technike florentijskoj mozaiki i do 1941 goda ukrašavšaja JAntarnuju komnatu v Carskosel'skom dvorce] (Wie der Leser schon weiß, wurde diese Woche in Deutschland auf höchst unerwartete Weise ein Bild aufgespürt, das im 18. Jahrhundert in der Technik eines Florentiner Mosaiks ausgeführt worden ist und bis zum Jahre 1941 das Bernstein-Zimmer im Palast von Zarskoje Selo schmückte)

Деготь, Екатерина [Degot', Ekaterina], in: Коммерсантъ [Kommersant]-Daily, Nr. 71 vom 17.05.1997