Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach Musorgskij, M.P lieferte 200 Treffer
1

(Theaterkritik über:) Mussorgsky, Modest: Chowanschtschina. Wiederaufnahme. Wien. Staatsoper. Musikalische Leitung: Ulf Schirmer.

Sinkovicz, Wilhelm, in: Die Presse, 08.01.1993, 13 454, S. 16
2

(Theaterkritik über:) Modest Mussorgsky: Der Jahrmarkt von Sorotschinzki. Luzern, Stadttheater. Regie: Karel Nemec. Musikalische Leitung: Norbert Strolz

in: Neue Zürcher Zeitung, 26.05.1977, 121, S. 25
3

Wir spielen eine Oper - auch, wenn es keine ist. Mussorgski-Weltpremiere (Salammbo) in Neapels Teatro San Carlo.

Geitel, Klaus, in: Berliner Morgenpost, 16.04.1983, 88, S. 7
4

Modest Mussorgsky

Valentin, Erich, in: Kleine Bilder großer Meister, 1975, S. 129-131
5

Mussorgski, Modest Petrowitsch

in: rororo-Musikhandbuch in 2 Bd. Bd. 2: Lexikon der Komponisten. Lexikon der Interpreten. Gesamtregister, 1977, S. 549-550
6

Mussorgski

in: Oper von A-Z: ein Opernführer, 1976, S. 317-331
7

Modest P. Mussorgsky in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten.

Worbs, Hans Christoph, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt-Taschenbuch-Verlag 1976, 151 S.
8

Modest Mussorgsky.

in: Knaurs Konzertführer. 34.-38. Tsd., 1977, S. 297-299
9

(Theaterkritik über:) Mussorgsky, Modest: Boris Godunov

in: Neue Zürcher Zeitung, 13.10.1982, 237, S. 30
10

(Theaterkritik über:) Mussorgsky, Modest: Boris Godunow. Wien. Staatsoper. Regie: Otto Schenk. Musikalische Leitung: Borislav Klobucar

Khittl, Klaus, in: Die Presse, 08.01.1982, 10138, S. 5