Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

?
Ihre Suche nach W0272 lieferte 12 Treffer
1

Nach Auschwitz weiterdenken

Margolina, Sonja, in: Kommune, 1992, 9, S. 45-50
2

Solang sich die Erde noch weiterdreht

Okudschawa, Bulat, in: Volk auf dem Weg, 45, 1994, 5, S. 15
3

Der Schmerz, der weitertreibt:. (Gedichte)/

Sewak, Paruir, Berlin: Verlag Volk und Welt 1987, 127 S.
4

"Doch vorläufig ist er auf der Bühne". Schatrows "Weiter...weiter...weiter!"

Schumacher, Ernst, in: Berliner Zeitung, 10.01.1990, 8, S. 7
5

Eine Aufforderung zum Mit- und Weiterdenken. Neue sowjetische Prosa im Verlag Volk und Welt

Gutschke, Irmtraud, in: Neues Deutschland, 20.04.1976, 94, S. 4
6

Zwei Jahre danach. "Weiter...weiter...weiter!" von Michail Schatrow

John, Hans-Rainer, in: Theater der Zeit, 45, 1990, 3, S. 3
7

Michail Schatrow: Weiter...Weiter...Weiter... Aus dem Russischen von Friedrich Hitzer

Nohara, Erik, in: DSF-Journal, 28, 1989, 1, S. 42 (Rezension)
8

Plutonium-Ausschuß muß weitertagen. Neues Dokument aufgetaucht

in: Die Tageszeitung / taz, 13.12.1997, S.5
9

"Allein die Wahrheit kennt keinen Richter". Über Michail Schatrows Stück "Weiter...weiter...weiter!"

Gerassimenko, Dr.; Obitschkin, O.; Popow, B., in: Neues Deutschland, 17.02.1988, 40, S. 4
10

Noch steht Stalin auf der Bühne... Szenische Lesung des Schatrow-Stückes "Weiter...weiter...weiter!" in der Volksbühne

Lehmann, Gaby, in: Junge Welt, 09.01.1990, 7, S. 5