Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 50.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

Ihre Suche nach Wladimir lieferte 60 Treffer
1"Das war damals etwas Revolutionäres"
Kerneck, Barbara, in: Die Tageszeitung / taz, 11.04.2002, S.6
2Kulturschock im Kombinat. Mit amerikanischen Managementmethoden sollte das Traktorenwerk in Wladimir fit gemacht werden. Erfolge lassen auf sich warten
Eigendorf, Jörg, in: Neues Leben, 18.04.1997, 15, S.3
3Aufbruch zum Markt. Als Wirtschaftsberater in Rußland
Kartte, Wolfgang, Hamburg: Hoffmann und Campe, 1995, 349 S.
4Betriebe des Gebietes Wladimir. Busineß-Führer
Abramkin, Lew, in: Neues Leben, 28.11.1994, 47, S. 6
5Polen und Rußland. Zwei Wege in der europäischen Geschichte
Zernack, Klaus, Berlin Propyläen, 1994, 709 S.
6Lenin warnt an der Wand. Deutsche Unternehmensberater wollen im russischen Wladimir Schlüsselindustrien erhalten. Aufträge sind da, Investoren warten noch
Riedel, Donata, in: Die Tageszeitung / taz, 09.12.1993, S. 7
7Die Dorflehrerin Irina Schilzowa
Lerman, Jelena; Nagraljan, Alexander, in: Wostok, 38, 1993, 2, S. 24-25
8Musterregion Wladimir. Ex-Kartellamtschef berät russische Föderation
Brozio, Günter, in: Lippische Landeszeitung, 21.10.1993, 246, S. 3
9Wladimir präsentiert sich Berlin. Russische Region sucht Investoren im Westen
in: Der Tagesspiegel, 17.08.1993, 14648, S. 18
10Der Gouverneur lächelt über die eigene Raffinesse. Neuordung der Machtverhältnisse in Wladimir / Bericht aus der russischen Provinz.
Adam, Werner, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.10.1993, 242, S. 3

"Das war damals etwas Revolutionäres"

Kulturschock im Kombinat

Aufbruch zum Markt

Betriebe des Gebietes Wladimir

Polen und Rußland

Lenin warnt an der Wand

Die Dorflehrerin Irina Schilzowa

Musterregion Wladimir

Wladimir präsentiert sich Berlin

Der Gouverneur lächelt über die eigene Raffinesse.