Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 50.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

Ihre Suche nach Tibet lieferte 6 Treffer
1Rußland und China verbünden sich gegen die USA. Boris Jelzin und Jiang Zemin sind sich einig: Die Nato-Osterweiterung muß weg! Dafür erkennt Rußland das besetzte Tibet und Taiwan als Bestandteile Chinas an
Schraven, David, in: Die Tageszeitung / taz, 26.04.1996, S. 8
2Vielgelobte Partnerschaft Rußlands mit China. Antiamerikanische Untertöne bei Jelzins Besuch in Peking
Morf, Urs, in: Neue Zürcher Zeitung, 26.04.1996, 97, S. 1
3Kinkel und Kosyrew befürworten ein Menschenrechtskommissariat. China gegen jede Universalität. Kompromiß im Streit um Dalai Lama
in: Der Tagesspiegel, 16.06.1993, 14586, S. 1, 2
4Studien zur Ikonographie sogdischer Wandgemälde:. ein Beitrag zur Geschichte der Kunst Zentralasiens.
Mode, Markus, Martin-Luther-Universität 1991
5Buddhas und Lenin im Reich des Lama
Mummendey, Dietrich, in: Die Welt, 13.05.1978, 110, S. 18
6Chinas erste Gesandte in Rußland.
Stary, Giovanni, Wiesbaden: Harrassowitz (in Komm.), 1976, 231 S.

Rußland und China verbünden sich gegen die USA

Vielgelobte Partnerschaft Rußlands mit China

Kinkel und Kosyrew befürworten ein Menschenrechtskommissariat

Studien zur Ikonographie sogdischer Wandgemälde:

Buddhas und Lenin im Reich des Lama

Chinas erste Gesandte in Rußland.