Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

IDbstz0710
AutorFreundt, Michael
Titel

Eine Ahnung von Slapstick. "Bernsteinzimmer" in Potsdamer Uraufführung

ErschienenBerliner Zeitung, vom 01.12.1995
Publikationsformnewspaper article
SoundexA0664; S8518; B1768; P1882; U0733
SachnotationDas Bernsteinzimmer als Thema für Spiel- und Dokumentarfilme, Fernseh-Beiträge, Rundfunksendungen, Musik- und Theaterstücke, Ballett, Computeranimationen, Miniaturmodelle, Sachbücher nebst Rezensionen, Kleinkunst, Vorträge, Lesungen und ähnliches
Inhalt(Theaterkritik)
Anmerkungaus: Internationale Bibliographie über das Bernsteinzimmer. Международная библиография публикаций о Янтарной комнате. International Bibliography of Publications about the Amber Room. Hrsg. Peter Bruhn. Berlin 2003: Berichtsjahr 1995, Nr. 0710, s. RussGus-BernStZ
PURLCitation link

Ähnliche Titel:

Potsdamer bauten Bernsteinzimmer-Holographie
Slapstick verstörter Seelen. Im Deutschen Theater: "Paris, Paris" nach Bulgakow / Funke, Christoph
Von der Ahnung des Unheils.. Der Moskauer Machtkampf und die Deutung der Experten. / Ustinov, Peter
Das Potsdamer Abkommen. Trauma oder Chance?. Geltung, Inhalt und staatsrechtliche Bedeutung für Deutschland. / Antoni, Michael
Eigentlich eine Uraufführung. Kirill Wolkows Oper "Leb und vergiß nicht" erstmalig in deutschsprachiger Fassung am Landestheater Dessau / Frede, Matthias
Die Ahnung verlorener Utopien.. Einer der spannendsten Regisseure des Gegenwartskinos: Der Russe Pavel Lungin. / Pflaum, H.G.
(Theaterkritik über:) Braun, Volker: Lenins Tod. Uraufführung.. Berlin (DDR). Ensembletheater. Regie: Christoph Schroth. Bühnenbild: Lothar Scharsich. / Stone, Michael
Hatte der Brigadier keine Ahnung?. Spionage, Liebe und ein Mann aus Moskau / Amstutz, Peter