Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

IDbstz0512
AutorGeier, Thom
Titel

Raiders of the lost art

ErschienenU. S. News & World Report, vom 12.07.1993
Publikationsformnewspaper article
SoundexR7278
SachnotationDas verschwundene Bemsteinzimmer und die Suche danach
Anmerkungaus: Internationale Bibliographie über das Bernsteinzimmer. Международная библиография публикаций о Янтарной комнате. International Bibliography of Publications about the Amber Room. Hrsg. Peter Bruhn. Berlin 2003: Berichtsjahr 1993, Nr. 0512, s. RussGus-BernStZ
PURLCitation link

Ähnliche Titel:

Raiders of lost Nazi treasure dig for victory / Sparks, Justin
Raiders of the Lost Amber Room. Yeltsin Remark Triggers Treasure Hunt
Lost Paradise. Stalins UdSSR als nationales Idyll / Schumatzky, Boris
Wer löst die Probleme? / Browaschow, S.
Von Soz-art zu Art-nost. Die Perestrojka führte zu einem internationalen Boom der nonkonformistischen Russenkunst. Droht ein Ausverkauf von Bildern / Christoph, Horst
Lukaschenko löst Parlament auf. Verfahren zur Amtsenthebung eingestellt
Jelzin löst Kolchosen auf. Rußlands Präsident verpaßt dem Land eine Bodenreform: Bauern sollen Grundstücke besitzen, verkaufen oder verpachten können / Schumatsky, Boris
Jelzin löst Sicherheitsministerium auf. KGB-Nachfolger "nicht reformierbar". Schirinowski traf DVU-Chef Frey in München