Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

IDbstz0337
Titel

Jäger des Bernsteinschatzes

ErschienenDie Tageszeitung / taz, Nr. 3568 vom 25.11.1991, S. 20
Publikationsformnewspaper article
Schlagwort (Geo)Jonastal bei Arnstadt / Ohrdruf bei Gotha; Weimar und Buchenwald
SoundexJ0470; B1768
SachnotationDas verschwundene Bemsteinzimmer und die Suche danach
InhaltWährend der russische Präsident Boris Jelzin in Stuttgart erneut erklärte, den Aufenthaltsort zu kennen, ihn aber nicht preisgeben zu wollen, berichtete der thüringische Wissenschafts- und Kunstminister Ulrich Fickel über Hinweise, daß die auf rund 250 Millionen Mark geschätzten Bernsteinschätze in Weimar vergraben sein könnten. Das Wissen des Präsidenten Jelzin um das Bernsteinzimmer beruht nach Einschätzung von Baron Eduard von Falz-Fein auf Vermutungen. Der in Vaduz lebende gebürtige Russe gilt seit Jahren als "graue Eminenz" unter den Jägern nach dem Bernsteinzimmer.
Anmerkungaus: Internationale Bibliographie über das Bernsteinzimmer. Международная библиография публикаций о Янтарной комнате. International Bibliography of Publications about the Amber Room. Hrsg. Peter Bruhn. Berlin 2003: Berichtsjahr 1991, Nr. 0337, s. RussGus-BernStZ
PURLCitation link