Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

IDbstz0003
AutorГеорги, И.Г. [Georgi, I.G.]
Titel

Описанiе россiйско-императорскаго столичнаго города Санкт-Петербурга и достопамятностей въ окрестностяхъ онаго. [Opisanie rossijsko-imperatorskago stoličnago goroda Sankt-Peterburga i dostopamjatnostej v okrestnostjach onago] (Beschreibung der kaiserlich-russischen Hauptstadt Sankt Petersburg und der Denkwürdigkeiten ihrer Umgebung). Часть I-III [Čast' I-III] (Teil I-III)

VerlagСанктпетербургъ [Sanktpeterburg]: Имп. Шляхетн. сухопутн. кадетскiй корпусъ [Imp. Šljachetn. Suchoputn. Kadetskij korpus], 1794. XI,757 S.
Publikationsformbook
SoundexO0186; R7884; I0617; S8258; G4720; S8642; P1271; D2821; O0478; O0640
SachnotationAllgemeineres über das Bernsteinzimmer und (Kunst-)Historische Schriften
Inhalt(Aus dem Deutschen übers. von P.Ch. Besak. Enthält kurze Erwähnung des Bernsteinzimmers auf S. 689). Знатная комната обита вмeсто обоевъ янтарными дощечками и украшена 4-мя досками, на которыхъ 5 чувствъ изображены мозаическою работой. Король Прусскiй Фридрихъ Вильгельмъ Первый подарилъ императрице Анне Иоанновне сiи янтарныя дощечки, а императрица ему обратно 80 большихъ рекрутъ. (Das vornehme Zimmer ist anstelle von Tapeten mit Plättchen aus Bernstein überzogen und ist mit 4 Tafeln geschmückt, auf denen mittels Mosaiken die 5 Sinne dargestellt sind. Der preußische König Friedrich Wilhelm der Erste hat der Kaiserin Anna Iwanowna diese Bernsteintäfelchen geschenkt, und die Kaiserin ihm dafür 80 große Rekruten). (Deutsche Ausgabe ersch. 1790, siehe Nr. 0001). (Französ. Übersetzung ersch. 1793, siehe Nr. 0002)
Anmerkungaus: Internationale Bibliographie über das Bernsteinzimmer. Международная библиография публикаций о Янтарной комнате. International Bibliography of Publications about the Amber Room. Hrsg. Peter Bruhn. Berlin 2003: Berichtsjahr 1811, Nr. 0003, s. RussGus-BernStZ
PURLCitation link