Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

ID219
AutorRostankowski, Peter
Titel

Die Etymologie von russisch "chutor" aus ungarisch "hatar" und die Genese der "chutor"-Siedlung in der Dneprukraine

ErschienenSüdost-Forschungen, 1977, S. 187-210, mit 3 Abb.
LandDeutschland
PublikationsformBeitrag aus Zeitschrift
Schlagwort (Geo)Ukraine; Dnjeproukraine; Karpatoukraine
SachnotationSPRACHEN
Russisch
Grammatik des Russischen
Etymologie
SachnotationSPRACHEN
Russisch
Geschichte der russischen Sprache
SachnotationSPRACHEN
Russisch
Grammatik des Russischen
Lehnbeziehungen
SachnotationSPRACHEN
Sprachen der nichtrussischen Nationalitäten
Indoeuropäische Sprachen
Slawische Sprachen
Ukrainisch
SachnotationSPRACHEN
Sprachen der nichtrussischen Nationalitäten
Indoeuropäische Sprachen
Moldawisch
SoundexE0265; R7888; C4270; U0647; H0270; G4680; C4270; S8256; D2617
InhaltInhalt: Bisherige etymologische Deutungen von russ. "chutor" S. 187-192./ Slavische Entlehnungen aus ung. "hatar" unter besonderer Berücksichtigung der Karpathoukrainisch-moldauslavischen Gruppe. S.192-199./ Zur Wortmigration des Lexems in die Dneprukraine. S. 199-203./ Genese der chutor-Siedlung in der Dneprukraine. S. 203-210
URLwww.degruyter.com (homepage) ab Vol. 73 (2014)
Bestandsiehe in EZB-Opac
PURLCitation link