Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

ID165285
AutorPeters, Ulrike
Titel

"Povest' o Tverskom Otroče monastyre":

UntertitelZur struktural-synthetischen Integration verschiedener Komponenten des gesellschaftlichen Bewußtseins.
HochschuleKarl-Marx-Universität Leipzig, 1990
LandDeutschland
PublikationsformHochschulschrift als Monographie
Schlagwort (Geo)Twer; Kalinin
SachnotationSPRACHEN
Russisch
Geschichte der russischen Sprache
Altrussisch
SachnotationLITERATUR, DICHTUNG
Einzelne Schriftsteller und Dichter
Povest' o Tverskom Otroče monastyre
SoundexP1820; T2784; O0278; M6682; S8274; S8622; I0624; V0788; K4616; G4855; B1888
InhaltInhalt: Einführung. S. 4./ 1. Die Integration der Ebenen in die Vertikale der Assoziationen: 1.1. Die funktionale Verbindung ZE-ESK-EIT: 1.1.1. Das Sujet. S. 14./ 1.1.2. Folklorebezüge. S. 19./ 1.1.3. Die religiöse Symbolik: 1.1.3.1. Die Gestalt der Ksenija. S. 26./ 1.1.3.2. Die Gestalten Grigorijs und des Fürsten. S. 27./ 1.1.3.3. Die Idee der göttlichen Dreieinigkeit. S. 30./ 1.2. Die vertikale assoziative Beziehung ZE-ERI-EIT. Die sprachlich-rythmische Organisation des Textes. S. 35./ 1.2.1. Parallelismen und weitere Verdopplungen. Symmetrie. S. 36./ 1.2.2. Verdreifachungen. S. 45./ 1.2.3. Semantisch-begriffliche Felder. S. 49./ 2. Die Vertikale von Raum und Zeit. S. 58./ 2.1. Der historisch-reale Chronotopos. S. 59./ 2.2. Das Verschmelzen von Schicksalsidee und Ostergedanken im Chronotopos des Weges. S. 60./ 2.2.1. Der Weg durch den rituellen Raum der Hochzeit: 2.1.1.1. Raum und Zeit der Hochzeit. S. 62./ 2.1.1.2. Die Topoi Kirche und Haus als Wegstationen im rituellen Raum. S. 64./ 2.2.2. Grigorijs Lebensweg. S. 65./ 2.3. Räumliche Zusammenhänge und die Textgestaltung der Povest'. S. 68./ 3. Die "Povest' o Tverskom Otroče monastyre" im kulturgeschichtlichen Kontext: 3.1. Struktural-synthetische Integration und Synkretismus: 3.1.1. Die künstlerische und religiös-philosophisch-ethische Funktion. S. 72./ 3.1.2. Die künstlerische und die gesellschaftlich-politische Funktion. S. 74./ 3.1.3. Die struktural-synthetische Integration als Typ des Zusammenwirkens verschiedener Elemente in der Struktur der "Povest' o Tverskom Otroče monastyre". S. 77./ 3.2. Die "Povest' o Tverskom otroče monastyre" als Werk der Übergangsperiode vom semantischen zum syntaktischen Kulturtyp. Historische Einordnung. S. 79.
Bestandin KVK prüfen
PURLCitation link