Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 60.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

ID158655
AutorTrutanow, Igor
Titel

Zwischen Koran und Coca Cola

Jahr1994
Seiten224 S.
VerlagBerlin: Texte zur Zeit. Aufbau Taschenbuch Verlag. Nr. 7010
LandDeutschland
PublikationsformMonographie
Schlagwort (Person)Trutanov, I.; Trutanow, I.; Aliev, G.; Alijew, G.; El'čibej, A.; Eltschibej, A.; Lenk, T.
Schlagwort (Geo)Zentralasien; Mittelasien; Kasachstan; Usbekistan; Aserbaidschan; Tadschikistan; Kirgisien; Kyrgysstan; Turkmenien; Turkmenistan; Nagorny Karabach
SachnotationRELIGION und KIRCHEN
Muslime
SachnotationRUSSLANDKUNDE, Sowjetkunde, Osteuropakunde
Russlandkundliche bzw. sowjetkundliche Unterweisung
SachnotationSTAAT UND GESELLSCHAFT, INNENPOLITIK
Nationalitäten (Nationalitätenproblematik)
Einzelne Nationalitäten (inkl. Streuminoritäten)
Einzelne Nationalitäten bzw. Republiken
Mittelasiaten
SachnotationRUSSLANDKUNDE, Sowjetkunde, Osteuropakunde
Berichterstattung in den Medien
in Funk und Fernsehen
SoundexZ8886; K4760
InhaltInhalt: Guten Tag, ich komme aus einem untergegangenen Imperium, ich komme aus dem neuen Zentralasien. S. 9-11
Karten. S. 12-14
Kasachstan: Ein junger Riese zwischen Europa und Asien: "Islamischer Fundamentalismus" klopft an meine Tür. S. 15-18
Wie der Nationalismus gezüchtet wurde. S. 19-35
Das erste Opfer der "Fundamentalisten" - ein Mufti. S. 35-43
Mit der Fackel der Freiheit in die Pulverkammer? S. 43-48
Woher kommen die Kasachen? S. 48-53
Auf dem Wege zur Eigenstaatlichkeit. S. 53-80
Der Islam in Kasachstan. S. 80-89
Aserbaidshan: Nationalismus statt Demokratie: Pioniere der Marktwirtschaft und die Mafia. S. 90-93
Die Stadt des Windstoßes, das Land der Aseris. S. 93-96
Five-o'clock-Revolution. S. 96-107
Karabach: "Tod allen Armeniern! Tod allen Aserbaidshanern!" S. 107-123
Alijew contra Alijew. S. 124-127
Der Islam in Aserbaidshan. S. 127-129
Turkmenistan: "Kapitalistischer Kommunismus" unter dem grünen Banner des Propheten: Das allerletzte Kamel in der Karawane. S. 130-139
...wird das erste, wenn die Karawane wendet. S. 139-147
Der Islam in Turkmenistan. S. 147-150
Usbekistan: Temur Lenk statt Karl Marx: Tee trinken und auf eine bessere Zukunft warten. S. 151-160
Dissidenten mit Tjubitejkas auf dem Kopf. S. 160-167
Mickey Mouse - die Erlösung vom Fundamentalismus? S. 167-173
Der Islam in Usbekistan. S. 173-181
Tadshikistan: Bürgerkrieg im Namen Allahs. S. 182-201
Der Islam in Tadshikistan. S. 201-203
Kirgisstan: Die Zeit, eigene Fehler zu machen. S. 204-221
Der Islam in Kirgisstan. S. 221-223
Literaturnachweis. S. 224
Bestandin KVK prüfen
PURLCitation link

Ähnliche Titel:

Die Sowjets verzichten auf Coca-Cola.. Olympiaboykott solidarisiert Kremlführung und Volk. / Lathe, Heinz
Balalaika meets Coca-Cola. Aki Kaurismäki hat von den Leningrad Cowboys immer noch nicht genug / Westphal, Anke
Rußland: Investitionsboom bei Coca Cola
Wie schmeckt Coca-Cola im Weltraum?. US-Raumfähre Discovery zur russischen Raumstation Mir gestartet. Erstmals fliegt eine Pilotin den Shuttle
Wo Lenin für Coca-Cola wirbt. "Berjoska" heißt die einzige Kneipe Frankens, die von Rußlanddeutschen geführt wird / Grzesiek, Walter
Wo Lenin für Coca Cola wirbt. "Berjoska" heißt die einzige Kneipe Frankens, die von Rußlanddeutschen geführt wird / Grezesiek, Walter
UdSSR: "Coca-Cola! Hipp, hipp, hurra!". Rußlands Bewunderung für Amerikas Konsumkultur
Zwischen Marx und Pepsi-Cola. Westliche Maschinen für die Konsumgüterindustrie sollen die Versorgung der sowjetischen Bevölkerung schnell verbessern und Gorbatschows Position in der Partei stärken / Piper, Nikolaus