Портал славистики


Slavistische Arbeitsbibliographie von Prof. S. Kempgen

Die "Slavistische Arbeitsbibliographie von Prof. S. Kempgen" enthält ca. 17.000 Titel zur slavischen Sprach- und Kulturwissenschaft mit besonderen Schwerpunkten in der Ost- und Südslawistik (Russland und Balkanraum). Die Schlagwortliste befindet sich hier.

?
Ihre Suche nach Urslawisch lieferte 7 Treffer
1

Slovar' drevnego slvajanskogo jazyka, sostavlennyj po ostrmirovu evangeliju, F. Miklošiču, A. X. Vostokovu, Ja. I. Beredinkovu i I. S. Kočetovu

Starčevskij, A.V. - Sankt-Peterburg, 1899, 946 p.
2

Über die Enpalatalisierung der urslavischen e-Laute im Polnischen

von Ulaszyn, H. - München, Lincom Europa, 2012, 94 p.
3

The Origins of Slavonic

Brackney, N.C. - München, Lincom, 2007, 193 p.
4

K lingvističeskomu obosnovaniju gipotezy o vislo-oderskoj prarodine slavjan

Martynov, V.V. - in: Voprosy Jazykoznanija (1961) 51-59
5

Gemeinslavisch und Slavisch im Vergleich. Einführung in die Entwicklung von Phonologie und Flexion

Townsend, Ch.E.; Janda, L. - München, 2002, 237 p.
6

Praslavjanskite glagolni formi i otraženijata im v dnešnite slavjanski ezici

Lekov, I. - in: Spisanie na Bălg. akad. na naukite (1934) 1-196
7

Urslavische Grammatik. Einführung in das vergleichende Studium der slavischen Sprachen. Bd. I: Lautlehre. Vokalismus, Betonung. Bd. II: Konsonantismus. Bd. III: Formenlehre

Arumaa, P. - Heidelberg, 1964