Портал славистики


Slavistische Arbeitsbibliographie von Prof. S. Kempgen

Die "Slavistische Arbeitsbibliographie von Prof. S. Kempgen" enthält ca. 17.000 Titel zur slavischen Sprach- und Kulturwissenschaft mit besonderen Schwerpunkten in der Ost- und Südslawistik (Russland und Balkanraum). Die Schlagwortliste befindet sich hier.

Ihre Suche nach Baltikum lieferte 56 Treffer
1Balto-slavjanskie issledovanija. Sb. naučnyx trudov
Moskva, Indrik, 1997
2Das lituanistische Erbe von Eberhard Tangl. Wiederherausgegeben von P.U. Dini (Pisa) und W. Lehfeldt (Göttingen) unter Mitarbeit von Cl. Nitschke (Göttingen)
Lehfeldt, W.; Dini, P.U. (Hgg.) - in: Res Balticae (1999) 149-250
3Instrukcija po transkripcii familij, imen i geografičeskix nazvanij s russkogo jazyka na litovskij jazyk i s litovskogo jazyka na russkij jazyk
Vanagas, A. - Vilnius, 1990
4Die baltischen Sprachen. Ihre Beziehungen zu einander und zu den indogermanischen Schwesteridiomen als Einführung in die baltische Sprachwissenschaft
Fraenkel, E. - Heidelberg, 1950
5Etymologisches Wörterbuch der litauischen Vornamen
Vilnius, Mokslas, 1987
6Litauisch-deutsches Wörterbuch
Fulst, K. u.a. - Hüttenfeld, Lit. Gymnasium, 1970
7Drevnosti prussov. VI-XIII vv
Kulakov, V.I. - Moskva, Nauka, 1990
8The ancient Prussians
Lowmianski, H. - London, Torn, The Baltic Institute, 1936
9Die baltischen Länder. Estland, Lettland, Litauen
Garleff, M. - Regensburg, 2001
10Balten - Slaven - Deutsche: Aspekte und Perspektiven kultureller Kontraste. Festschrift für Friedrich Scholz zum 70. Geburtstag
Obst, U.; Ressel, G. - München etc, 2000

Balto-slavjanskie issledovanija. Sb. naučnyx trudov

Das lituanistische Erbe von Eberhard Tangl. Wiederherausgegeben von P.U. Dini (Pisa) und W. Lehfeldt (Göttingen) unter Mitarbeit von Cl. Nitschke (Göttingen)

Instrukcija po transkripcii familij, imen i geografičeskix nazvanij s russkogo jazyka na litovskij jazyk i s litovskogo jazyka na russkij jazyk

Die baltischen Sprachen. Ihre Beziehungen zu einander und zu den indogermanischen Schwesteridiomen als Einführung in die baltische Sprachwissenschaft

Etymologisches Wörterbuch der litauischen Vornamen

Litauisch-deutsches Wörterbuch

Drevnosti prussov. VI-XIII vv

The ancient Prussians

Die baltischen Länder. Estland, Lettland, Litauen

Balten - Slaven - Deutsche: Aspekte und Perspektiven kultureller Kontraste. Festschrift für Friedrich Scholz zum 70. Geburtstag