Портал славистики


Slavistische Arbeitsbibliographie von Prof. S. Kempgen

Die "Slavistische Arbeitsbibliographie von Prof. S. Kempgen" enthält ca. 17.000 Titel zur slavischen Sprach- und Kulturwissenschaft mit besonderen Schwerpunkten in der Ost- und Südslawistik (Russland und Balkanraum). Die Schlagwortliste befindet sich hier.

?
Ihre Suche nach V0458 lieferte 15 Treffer
11

Die Bedeutung der frührussischen vokalischen Deklinationsklassen für die Determinierung der Flexionsendungen

Reiter, N. - in: Welt der Slaven (1966) 287-294
12

Romanische Sprachwissenschaft, 1. Einleitung und Vokalismus, 2. Konsonantismus, 3. Formenlehre

Lausberg, H. - Berlin, New York, 1963
13

Wieviele Vokale hat das Russischen? (Zur phonologischen Interpretation des russischen Vokalismus)

Panzer, B. - in: Folia Linguistica (1977) 183-190
14

Urslavische Grammatik. Einführung in das vergleichende Studium der slavischen Sprachen. Bd. I: Lautlehre. Vokalismus, Betonung. Bd. II: Konsonantismus. Bd. III: Formenlehre

Arumaa, P. - Heidelberg, 1964
15

Urslavische Grammatik. Einführung in das vergleichende Studium der slavischen Sprachen. Bd. 1: Lautlehre, Vokalismus, Betonung. Bd. 2: Konsonantismus. Bd. 3: Formenlehre

Mikkola, J.J. - Heidelberg, 1913