Портал славистики


Slavistische Arbeitsbibliographie von Prof. S. Kempgen

Die "Slavistische Arbeitsbibliographie von Prof. S. Kempgen" enthält ca. 17.000 Titel zur slavischen Sprach- und Kulturwissenschaft mit besonderen Schwerpunkten in der Ost- und Südslawistik (Russland und Balkanraum). Die Schlagwortliste befindet sich hier.

?
Ihre Suche nach B1744 lieferte 45 Treffer
1

Arxitektura russkogo barokko

Vipper, B. - Moskva, B.S.G. PERESS, 2008, 368 p., ill
2

Arxitektura «Petrovskogo barokko»: Epoxa. Stil'. Mastera

Vlasov, V.G. - Sankt-Peterburg, 1996
3

Über russische Zauberformeln mit Berücksichtigung der Blut- und Verrenkungssegen

Mansikka, V.J. - Helsinki, 1909
4

Russkie na beregax Bosfora. Istoričeskie očerki

Petrosjan, Ju.A. - Sankt-Peterburg, Peterburgskoe vostokovedenie, 1998
5

Das Deutsche als Fremdsprache in Europa vom Mittelalter bis zum Barock

Glück, H. - Berlin, New York, Mouton de Gruyter, 2001, 510 p.
6

Zodčie Moskvy vremeni barokko i klassicizma (1700-1820-e gody)

Krašennikov, A.F. (sost.) - Moskva, Progress-tradicija, 2004, 304 p.
7

Einführung in die Ikonographie der barocken Kunst

Telesko, W. - Wien, Böhlau Verlag UTB, 2005
8

Einführung in die Balkanlinguistik mit besonderer Berücksichtigung des Substrats und des Balkanlateinischen

Solta, G.R. - Darmstadt, Wiss. Buchges, 1980
9

Nachrichten der Nikonchronik über die Moskauer Klöster - unter besonderen Berücksichtigung der Baugeschichte

Freund, E. - Tübingen, 1980
10

Probleme der Auswahl und Verwendung von Wortschatzminima im Fremdsprachenunterricht (unter besonderer Berücksichtigung des Russischunterrichts)

Fisenne, B. v.; Werther, H. - in: Notizen und Materialien zur russistischen Linguistik 3, Frankfurt (1975) 5-47