Портал славистики


Slavistische Arbeitsbibliographie von Prof. S. Kempgen

Die "Slavistische Arbeitsbibliographie von Prof. S. Kempgen" enthält ca. 17.000 Titel zur slavischen Sprach- und Kulturwissenschaft mit besonderen Schwerpunkten in der Ost- und Südslawistik (Russland und Balkanraum). Die Schlagwortliste befindet sich hier.

?
Ihre Suche nach B1540 lieferte 16 Treffer
1

Homologiekriterien in der Linguistik und der Biologie

Altmann, G. - in: Aufsätze und Reden der Senckenbergischen Naturforschenden Gesellschaft 28, Evoluierende System I und II, Frankfurt (1976) 184-191
2

Četyrexstopnyj jamb Andreja Belogo

Taranovskij, K. - in: International Journal of Slavic Linguistics and Poetics (1966) 127-147
3

Biologie – Entdeckung einer Ordnung

Autrum, H. - München, 1975
4

Betrachtungen zum Verhältnis zwischen Biologie und Linguistik

Altmann, G.; Lehfeldt, W. - in: Aufsätze und Reden der Senckenbergischen Naturforschenden Gesellschaft, Evoluierende System I und II, Frankfurt (1976) 147-154
5

Betrachtungen zum Verhältnis zwischen Biologie und Linguistik

Lehfeldt, W.; Altmann, G. - in: Aufsätze und Reden der Senckenbergischen Naturforschenden Gesellschaft – Evoluierende Systeme I und II, Frankfurt am Main (1976) 147-154
6

Sbornik tekstov po biiologii (nemeckuu jazyk)

Zinger, E.K.; Skrobov, V.S. - Novosibirsk, Izdatel'stvo "Nauka", Sibirskoe otdelenie, 1978, 172 p.
7

Der Übergang von der aristotelischen zur galileischen Denkweise in Biologie und Psychologie

Lewin, K. - Darmstadt, Wiss. Buchges, 1971
8

Moskva i "Moskva" Andreja Belogo. Sost. M. Spivak i T. Civ'jan

Gasparov, M.L. (red.) - Moskva, RGGU, 1999, 551 p.
9

Biologija. Dlja studentov-inostrancev. Nodsotovitel'nyx fakul'tetov tuzov SSSR

Fadeeva, A.I.; Dem'janova, L.G.; Fomičeva, N.F. - Moskva, Izdatel'stvo "Vysščaja škola", 1972, 182 p.
10

Die "Gesta Romanorum" als Beleg der russisch-polnischen Sprachbeziehungen des 17. Jahrhunderts

Moser, M. - in: Wechselbeziehungen zwischen slavischen Sprachen, Literaturen und Kulturen in Vergangenheit und Gegenwart, Innsbruck (1996) 102-114