Портал славистики


Europäische Bibliographie zur Osteuropaforschung (EBSEES) - 1991-2007

Die "Europäische Bibliographie zur Osteuropaforschung (EBSEES)" weist Bücher, Zeitschriftenaufsätze, Rezensionen und Dissertationen zu Osteuropa (den früheren kommunistischen Ländern Osteuropas) nach, die in Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz im Zeitraum zwischen 1991 und 2007 publiziert wurden. Der Fachausschnitt "Literatur" und "Kultur" der Europäischen Bibliographie zur Osteuropaforschung EBSEES enthält ca. 18.000 bibliographische Angaben (von insg. 85.000). Weitere Informationen finden Sie hier.

?
Ihre Suche nach Restitution lieferte 3 Treffer
1

Die estnische Eigentumsreform und Restitutionsansprüche der Deutschbalten

Land, Kristi, in: Deutsch-estnische Rechtsvergleichung und Europa, Sven I. Oksaar (Hrsg.), 2004, pp. 69-88
2

Geschichte als Identität: Wiedergutmachung: "Unwürdige Opfer", "unschuldige Täter" und "schuldige Zuschauer"

Barkan, Elazar, in: Europäische Rundschau 29, 2001, pp. 91-103
3

"Der jüdische Albanologe Norbert Jokl und seine Bibliothek: Spielball zwischen Begehrlichkeit und akademischer Solidarität?

Yvon, Mechthild, in: Geraubte Bücher: Die Österreichische Nationalbibliothek stellt sich ihrer NS-Vergangenheit. Hrsg. v. Murray G. Hall, Christina Köstner und Margot Werner, 2004, pp. 104-117