Портал славистики


Europäische Bibliographie zur Osteuropaforschung (EBSEES) - 1991-2007

Die "Europäische Bibliographie zur Osteuropaforschung (EBSEES)" weist Bücher, Zeitschriftenaufsätze, Rezensionen und Dissertationen zu Osteuropa (den früheren kommunistischen Ländern Osteuropas) nach, die in Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz im Zeitraum zwischen 1991 und 2007 publiziert wurden. Der Fachausschnitt "Literatur" und "Kultur" der Europäischen Bibliographie zur Osteuropaforschung EBSEES enthält ca. 18.000 bibliographische Angaben (von insg. 85.000). Weitere Informationen finden Sie hier.

ID98600
AutorNewerkla, Stefan Michael
Titel

Post factum nullum consilium - Die Sprachengesetzgebung in der Habsburgermonarchie am Beispiel Pilsen (1740-1918)

ErschienenÖsterreichische Osthefte 43, 2001, pp. 351-382
SpracheGerman
ISSN0029-9375
SchlagwörterAustro-Hungarian Monarchy / Law and Legislation  [Browse all]
Bohemia (Czech Republic) / Nationalities / 1740-1918  [Browse all]
Bohemia (Czech Republic) / Bilingualism / 1740-1918  [Browse all]
Austro-Hungarian Monarchy / Language Policy / 1740-1918  [Browse all]
Mediumarticle
URLwww.ceeol.com (homepage) Iss. 1 (2004) - Iss. 4 (2004)
Bestandsiehe in EZB-Suche
PURLCitation link